Das OnePlus 6 erscheint in Kürze: Hersteller hat den Namen bestätigt

Der Nachfolger des OnePlus 5t (Bild) trägt wohl eine "6" im Namen
Der Nachfolger des OnePlus 5t (Bild) trägt wohl eine "6" im Namen(© 2017 CURVED)

Das nächste Flaggschiff von OnePlus wird vermutlich das OnePlus 6: Das Unternehmen aus China hat begonnen, für das kommende Smartphone Werbung zu machen. Mit einem Tweet bestätigt OnePlus den Namen indirekt – und deutet auf ein Feature hin.

Der Tweet von OnePlus, den ihr unter dem Artikel findet, trägt die Überschrift: "6et ready!" Frei übersetzt bedeutet dies: "Macht euch bereit!" Die "6", die anstelle des "G" verwendet wird, ist ein klarer Hinweis darauf, dass der Hersteller das Smartphone unter dem Namen "OnePlus 6" veröffentlichen wird. Darüber hinaus teasert OnePlus eine hohe Geschwindigkeit an: Die Worte "The Speed You Need" ("Die Geschwindigkeit, die ihr braucht") fliegen dem Zuschauer entgegen, gefolgt von einer weiteren "6".

Forum ist geöffnet

Gleichzeitig hat OnePlus ein Forum für das OnePlus 6 geöffnet, in dem bereits zahlreiche Gerüchte zu Design und Ausstattung des Smartphones diskutiert werden. Somit scheint nicht nur der Name festzustehen – laut Android Police sind Tweet und Forum Anzeichen dafür, dass der Start des Smartphones im Jahr 2018 früher erfolgen könnte als der des Vorgängers. Das OnePlus 5T ist im Juni 2017 erschienen.

Somit ist vielleicht nur noch ein wenig Geduld nötig, bis es weitere Informationen zum OnePlus 6 gibt. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass der Hersteller wie schon in den Vorjahren einige Details zur Ausstattung im Vorfeld preisgibt. Dass das Gerät eine Notch wie das iPhone X haben wird, hat OnePlus bereits bestätigt. Besonders interessieren dürfte viele Nutzer außerdem der Preis.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus verteilt Beta-Version mit Sicher­heits­up­date für viele Geräte
Christoph Lübben
Auch für das OnePlus 6T gibt es ein neues Beta-Update
Gleich vier OnePlus-Smartphones bekommen derzeit ein Update. In allen Fällen sind es Beta-Versionen, die aber ein neues Feature mitbringen.
OnePlus 6T und Co.: Update verbes­sert Screens­hot-Funk­tion und Gaming-Modus
Francis Lido
Beta-Tester können ein neues Update für OnePlus 6T und Co. herunterladen
Für OnePlus 6T und Co. gibt es ein neues Beta-Update: Dieses bringt diverse Optimierungen für OxygenOS mit.
So soll das OnePlus 7 mit Rand­los-Display ausse­hen
Lars Wertgen
Das OnePlus 6T hat eine kleine Notch, das OnePlus 7 womöglich gar keine
Sehen wir hier das OnePlus 7? Der Hersteller setzt offenbar auf einen Randlos-Bildschirm und versteckt die Selfiekamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.