OnePlus 6 könnte zusammen mit kabellosen Kopfhörern erscheinen

Auch der Nachfolger des OnePlus 5T wird vermutlich eine Dualkamera besitzen
Auch der Nachfolger des OnePlus 5T wird vermutlich eine Dualkamera besitzen(© 2017 CURVED)

Stellt OnePlus bald eine neue Version seiner Kopfhörer vor? Wenn die Gerüchteküche recht behält, erscheint das OnePlus 6 im zweiten Quartal 2018 – also möglicherweise schon in wenigen Wochen. Parallel könnte das Unternehmen außerdem ein interessantes Gadget präsentieren: kabellose Kopfhörer.

Im Internet macht derzeit ein Dokument die Runde, bei dem es sich angeblich um ein Bluetooth-Zertifikat handelt. Darin werden "OnePlus Bullets Wireless" aufgeführt, wie Nashville Chatter berichtet. Dabei könnte es sich um eine kabellose Ausführung der In-Ear-Kopfhörer Bullets V2 handeln, die OnePlus im Jahr 2016 zusammen mit dem OnePlus 3 vorgestellt hat. Die ursprüngliche Version der Kopfhörer verfügt über einen 3,5-mm-Klinkenanschluss, der bei der Wireless-Ausführung wegfallen soll.

Google Assistant an Bord?

Es könnte schwierig sein, mit der kabellosen Ausführung den gleichen Sound wie mit der Klinken-Version zu erreichen, da Bluetooth-Kopfhörer in der Regel etwas kleiner ausfallen. Die Materialien dürften aber ähnlich hochwertig sein. Sollte OnePlus wirklich mit dem OnePlus 6 Bullets V2 Wireless herausbringen, könnten sie zur Konkurrenz für die Xperia Ear Duo von Sony werden – und wie diese den Google Assistant unterstützen.

OnePlus hat derweil nicht nur bereits den Namen des kommenden High-End-Smartphones bestätigt; auch zur Ausstattung gibt es schon offizielle Informationen. Firmen-CEO Pete Lau hat unlängst verraten, dass im OnePlus 6 der Snapdragon 845 sowie 8 GB RAM verbaut sind. Außerdem gibt es die Option auf 256 GB internen Speicherplatz – und die Möglichkeit, wie beim Huawei P20 die Notch auf der Vorderseite zu verstecken.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus Nord: An diesem Tag findet die Enthül­lung statt
Francis Lido
UPDATEHer damit5Das OnePlus Nord bekommt wie die teureren Modelle des Herstellers eine Kamera mit OIS (Bild: OnePlus 7T Pro)
Das Launch-Datum für das OnePlus Nord ist durchgesickert. Und: Die Kamera bietet offenbar ein Feature, das in der Mittelklasse selten zu finden ist.
OnePlus Nord im offi­zi­el­len Video: Nicht erschre­cken!
Francis Lido
Her damit23Wir sind gespannt, wie viel das das OnePlus Nord mit den Flaggschiffen des Herstellers gemein hat (Bild: OnePlus 7)
Das Design des OnePlus Nord war bislang noch ein Geheimnis. Aus gutem Grund, dachten wir beim ersten Anblick. Hätten wir mal genauer hingeschaut!
Hard­ware Awards 2020: Das beste Smart­phone des Jahres ist ...
Francis Lido
OnePlus baut hervorragende Smartphones
Welcher Hersteller darf sich mit dem besten Smartphone 2020 schmücken? Der Sieg bei den European Hardware Awards 2020 geht an ...