Retro-Konzept: Diese Hülle macht das iPhone 6 zum iPod

Her damit !76
Das iPod Cover von Claudio Gomboli ist so etwas wie das Smart Cover fürs iPhone 6 – und mehr
Das iPod Cover von Claudio Gomboli ist so etwas wie das Smart Cover fürs iPhone 6 – und mehr(© 2015 CC: Claudio Gomboli)

Während iPad Air 2 und Co. ihre Smart Cover haben, hat Apple für das iPhone 6 keine ähnlich praktischen Abdeckungen im Angebot. Da springt Designer Claudio Gomboli in die Bresche und erweckt nebenbei noch den iPod Classic zu neuem Leben – als Display-Schutz mit Retro-Interface fürs iPhone 6.

Gombolis schlicht als "iPod Cover" betiteltes Design-Konzept sieht genau nach dem aus, was der Name verspricht: Eine Display-Abdeckung im typischen Look des iPods legt sich schützend über den Bildschirm des iPhone 6 und beschert diesem zugleich ein neues Interface im iPod-Stil. Im frei bleibenden Display-Fenster seht Ihr die gewohnte Musik-App der iPod-Ära, durch die Ihr mit dem charakteristischen Click Wheel navigieren könnt – für Retro-Feeling auf dem iPhone 6.

Das iPod Cover macht das iPhone 6 zum iPod Classic Touch

Da so ein iPhone 6 doch einiges mehr kann als der 2014 nach ganzen sieben Jahren von Apple ausgemusterte iPod Classic, ergänzt Gombolis Konzept noch angepasste Widgets für Nachrichten, Karten, Fotos und mehr. Diese sollen nach Vorstellung des Designers auch direkt über das Bildschirm-Fenster per Touch-Bedienung steuerbar sein.

Ob diese Idee sich tatsächlich so umsetzen ließe, ist fraglich. Immerhin soll das lederne iPod Cover das iPhone 6-Display auch an der durchsichtigen Stelle schützen, nämlich mit Saphirglas – das könnte der Touch-Bedienung sprichwörtlich im Weg sein. Fraglich ist zudem auch, wie die Schutzhülle am Gerät halten soll, denn die magnetische Befestigung des iPad-Smart Covers steht hierfür nicht zur Verfügung. Damit ist die Idee des iPod Covers wohl eher ein Fall fürs iPhone 6s oder iPhone 7, zumal auch das eigens angepasste Interface in iOS 9 berücksichtigt werden müsste. Eine schöne und zugleich praktische Verneigung von der für Apple so wichtigen iPod-Ära wäre ein solcher Display-Schutz allemal. Also, Apple: Lasst Euch ruhig von Claudio Gomboli inspirieren!

Weitere Artikel zum Thema
Die ersten iPhone X verlas­sen China
Francis Lido4
Das iPhone X ist ab dem 27. Oktober 2017 vorbestellbar
Das iPhone X könnte zum Verkaufsstart wohl schwer erhältlich sein. Die erste verschiffte Ladung enthielt angeblich nur 46.500 Einheiten.
Schwere WLAN-Sicher­heits­lücke KRACK betrifft vor allem Android-Smart­pho­nes
Francis Lido
WLAN-Verbindungen sind derzeit besonders gefährdet
Experten warnen davor, dass der WPA2-Standard von WLAN massive Sicherheitslücken aufweist. Android-Geräte seien besonders davon betroffen.
Huawei Mate 10 Lite vorge­stellt: Das kann der Mittel­klasse-Able­ger
Christoph Lübben3
Das ist das Huawei Mate 10 Lite in Blau
Das Huawei Mate 10 Lite ist offiziell: Zu den Besonderheiten des Mittelklasse-Smartphones gehören zwei Dualkameras sowie ein Front-LED-Blitz.