Riesenauftrag iPhone: LG produziert Displays hauptsächlich für Apple

Die Displays in aktuellen iPhones stammen zu einem Großteil von LG
Die Displays in aktuellen iPhones stammen zu einem Großteil von LG(© 2014 CURVED)

Apple wird 2015 zum wichtigsten Abnehmer für Displays von LG: Das iPhone 6 entwickelt sich nicht nur für Apple selbst zu einem großen Erfolg, sondern hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Kette der Zulieferer. Aktuellen Zahlen zufolge soll LG im ersten Quartal zum zweitgrößten Displaylieferanten von Apple aufgestiegen sein.

Demnach habe LG zwischen Januar und März 2015 insgesamt 24,2 Millionen Displays an Apple geliefert, berichtet BusinessKorea. Das sind 34,5 Prozent aller Bildschirme, die in diesem Zeitraum in iPhones verbaut wurden. Sharp, im ersten Quartal 2014 noch Apples Hauptlieferant für Displays, lieferte demnach im gleichen Zeitraum 2015 nur 20,8 Millionen Einheiten für das iPhone aus, was 29, 6 Prozent des Gesamtvolumens ausmacht.

LG von Apple immer abhängiger

Die Zahlen zeigen, dass die Abhängigkeit von LG als Zulieferer von Apple innerhalb des letzten Jahres stetig zugenommen hat. LG soll im ersten Quartal 2015 insgesamt 32,4 Millionen Bildschirme für Smartphones produziert haben; das bedeutet, dass der Anteil der Displays für Apples iPhone fast 75 Prozent der Gesamtmenge ausmacht. Somit hat LG für das iPhone 6, das iPhone 6 Plus und auch das iPhone 5s rund dreimal so viele Displays produziert wie für eigene Geräte wie das LG G4. Rund 1,5 Prozent der Screens sollen zudem noch an Microsoft gegangen sein.

Der größte Display-Lieferant für Apple im ersten Quartal ist Japan Display Inc. (JDI). Der Hersteller lieferte rund 35,9 Prozent aller Displays, die Apple in iPhones verbaut hat. Neben Apple ist Xiaomi einer der Hauptabnehmer von Bildschirmen des japanischen Unternehmens.


Weitere Artikel zum Thema
Neue Patentskiz­zen: Arbei­tet LG an einem falt­ba­ren Smart­phone?
Francis Lido
So könnte ein faltbares Smartphone von LG aussehen
Nun veröffentlichte Patentzeichnungen zeigen Entwürfe für ein faltbares Smartphone von LG. Einer davon sieht ein ungewöhnliches Feature vor.
Apple und HBO wollen neue Serie von Star-Wars-Regis­seur
Christoph Lübben
J.J. Abrams hat nach "Star Wars 9" offenbar weitere Science-Fiction-Projekte in Planung
Apple und HBO sollen gerade um ein Serienkonzept bieten, das von J.J. Abrams stammt. Es soll sich bei dem Projekt um ein Sci-Fi-Drama handeln.
Verbes­serte Version des LG V30 soll zum MWC erschei­nen
Michael Keller
Die neue Version des LG V30 soll einen verbesserte KI mitbringen
Das LG G7 verspätet sich angeblich: Stattdessen könnte LG auf dem MWC 2018 eine besser ausgestattete Ausführung des LG V30 vorstellen.