Samsung Galaxy S4 mini bekommt Android 4.4.2 KitKat

Unfassbar !118
Das Galaxy S5 mini bringt es von Werk aus mit: Android 4.4 KitKat kommt nun auch auf deutsche Geräte vom Typ S4 mini
Das Galaxy S5 mini bringt es von Werk aus mit: Android 4.4 KitKat kommt nun auch auf deutsche Geräte vom Typ S4 mini(© 2014 sammobile.com)

Das Samsung Galaxy S4 mini erhält nun auch in Deutschland das Update auf Android 4.4.2 KitKat. Mit dem 500 MB Firmware-Download versorgt Samsung laut connect zunächst Smartphones ohne Netzbetreiber-Branding.

Mit Android 4.4.2 KitKat soll sich vor allem an der Performance der Geräte etwas tun: Das neuere Betriebssystem soll effizienter Laufen und mehr aus der vorhandenen Hardware herausholen. Sonstige Änderungen betreffen zum Beispiel den Sperrbildschirm, der zukünftig beim Abspielen von Musik das entsprechende Albencover anzeigt, sowie die neu hinzugewonnene Fähigkeit, Drucker per WLAN direkt anzusprechen.

Bereits am 20. Juni hatten erste Galaxy S4 minis bei einigen Mobilfunkanbietern in den USA das Update auf das neue Betriebssystem erhalten. Bisher war das Smartphone mit Android 4.2 Jelly Bean ausgestattet. Version 4.3. wird mit dem Update direkt übersprungen.

Eines der letzten KitKat-Updates für Galaxy-Smartphones

Das Galaxy S4 mini dürfte zu den letzten Galaxy-Smartphones zählen, die von Samsung das Update auf Android KitKat erhalten. Das Galaxy S3 und sein kleiner Bruder, das Galaxy S3 mini bekommen vom Hersteller aufgrund ihres zu geringen Arbeitsspeichers offiziell kein frisches Betriebssystem. Dank einiger Tricks lässt sich dieses allerdings sowohl beim Samsung Galaxy S3 als auch beim Galaxy S3 mini auch vom Nutzer einrichten. Das Galaxy S3 mit LTE sowie das Galaxy S3 Neo hatten Glück und sollen wie das Galaxy Mega 6.3 und das Galaxy Mega 5.8 ebenfalls noch mit Android 4.4.3 ausgestattet werden.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !9Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten
Unfassbar !5Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.