Samsung Galaxy S4 mini bekommt Android 4.4.2 KitKat

Unfassbar !118
Das Galaxy S5 mini bringt es von Werk aus mit: Android 4.4 KitKat kommt nun auch auf deutsche Geräte vom Typ S4 mini
Das Galaxy S5 mini bringt es von Werk aus mit: Android 4.4 KitKat kommt nun auch auf deutsche Geräte vom Typ S4 mini(© 2014 sammobile.com)

Das Samsung Galaxy S4 mini erhält nun auch in Deutschland das Update auf Android 4.4.2 KitKat. Mit dem 500 MB Firmware-Download versorgt Samsung laut connect zunächst Smartphones ohne Netzbetreiber-Branding.

Mit Android 4.4.2 KitKat soll sich vor allem an der Performance der Geräte etwas tun: Das neuere Betriebssystem soll effizienter Laufen und mehr aus der vorhandenen Hardware herausholen. Sonstige Änderungen betreffen zum Beispiel den Sperrbildschirm, der zukünftig beim Abspielen von Musik das entsprechende Albencover anzeigt, sowie die neu hinzugewonnene Fähigkeit, Drucker per WLAN direkt anzusprechen.

Bereits am 20. Juni hatten erste Galaxy S4 minis bei einigen Mobilfunkanbietern in den USA das Update auf das neue Betriebssystem erhalten. Bisher war das Smartphone mit Android 4.2 Jelly Bean ausgestattet. Version 4.3. wird mit dem Update direkt übersprungen.

Eines der letzten KitKat-Updates für Galaxy-Smartphones

Das Galaxy S4 mini dürfte zu den letzten Galaxy-Smartphones zählen, die von Samsung das Update auf Android KitKat erhalten. Das Galaxy S3 und sein kleiner Bruder, das Galaxy S3 mini bekommen vom Hersteller aufgrund ihres zu geringen Arbeitsspeichers offiziell kein frisches Betriebssystem. Dank einiger Tricks lässt sich dieses allerdings sowohl beim Samsung Galaxy S3 als auch beim Galaxy S3 mini auch vom Nutzer einrichten. Das Galaxy S3 mit LTE sowie das Galaxy S3 Neo hatten Glück und sollen wie das Galaxy Mega 6.3 und das Galaxy Mega 5.8 ebenfalls noch mit Android 4.4.3 ausgestattet werden.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.