Samsung Galaxy S7 erhält Sicherheitsupdate für Oktober 2018

Das Samsung Galaxy S7 ist bereits seit über zwei Jahren erhältlich
Das Samsung Galaxy S7 ist bereits seit über zwei Jahren erhältlich(© 2016 CURVED)

Samsung erweitert die Liste der gesicherten Geräte: Mit dem Galaxy S7 erhält ein weiteres Smartphone des Unternehmens das Sicherheitsupdate für Oktober 2018. Damit zeigt der Hersteller, dass er ehemalige Vorzeigemodelle nach zwei Jahren nicht automatisch abschreibt.

Zunächst vergibt Samsung das Sicherheitsupdate für die Version des Galaxy S7, die über zwei SIM-Karten-Slots verfügt, berichtet SamMobile. Die Kennnummer der Firmware lautet "XXS3ERJ2". Es sei aber wahrscheinlich, dass auch die Single-SIM-Version das Update in naher Zukunft erhält. Möglicherweise wollt ihr nicht auf die automatische Benachrichtigung zur Verfügbarkeit des Updates warten. Dann könnt ihr den "Einstellungen" unter den Geräteinformationen nachsehen, ob der manuelle Download bereits zur Verfügung steht.

Mehrere kritische Sicherheitslücken

Mit dem Sicherheitsupdate für Oktober 2018 werden auf dem Galaxy S7 zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen. Einige davon betreffen das Betriebssystem Android allgemein, während einige nur auf Samsung-Geräten auftreten. Alle bis Ende September bekannten Schwachstellen sollten nach der Aktualisierung keine Gefahr mehr darstellen.

Samsung hat bereits zahlreiche seiner Geräte mit dem Update versorgt. Dazu gehören zum Beispiel das Galaxy Note 9, das Galaxy Note 8 sowie das Galaxy A7 (2017) und das Galaxy A8. Auf dem Galaxy S9 soll die Aktualisierung außerdem die Frontkamera verbessern. Nach dem Update sind angeblich bessere Selfies möglich als zuvor. Zudem sollen zahlreiche Apps stabiler laufen als zuvor. Auch wenn ihr das als nicht so wichtig erachtet, solltet ihr die monatlichen Updates zeitnah installieren.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S7: Sicher­heits­up­date für Septem­ber 2018 ist da
Francis Lido
Das Galaxy S7 wird sicherer
Das Samsung Galaxy S7 bekommt den aktuellen Sicherheitspatch. Er adressiert diverse Schwachstellen in der Software des Smartphones.
Galaxy S7 erhält Sicher­heits­up­date für Juli
Francis Lido
Nur für das Galaxy S7 rollt das Update gerade aus
Das Galaxy S7 wird sicherer: Samsung rollt gerade das Sicherheitsupdate für Juli aus
Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Oreo-Update erneut gest­ar­tet
Francis Lido3
Her damit !16Das Galaxy S7 erhält endlich das Update auf Android Oreo – erneut
Besitzer von Galaxy S7 und S7 edge können in Kürze Android Oreo installieren. Nach einer kurzen Unterbrechung setzt Samsung den Rollout nun fort.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.