Samsung Galaxy S8 erhält Sicherheitsupdate für Dezember 2018

Samsung versorgt das Galaxy S8 vermutlich noch eine Weile mit Updates
Samsung versorgt das Galaxy S8 vermutlich noch eine Weile mit Updates(© 2017 CURVED)

Das Samsung Galaxy S8 erhält eine Aktualisierung: Das Unternehmen aus Südkorea spendiert seinem Vorzeigemodell aus dem Jahr 2017 das Sicherheitsupdate für den Monat Dezember 2018. Viele Patches dieser Art dürfte das Smartphone nicht mehr erhalten – zumindest unter Android Oreo.

Das Update von Google soll auf dem Galaxy S8 alle Sicherheitslücken schließen, die bis zum Anfang des Monats Dezember 2018 bekannt waren. Derzeit ist die Aktualisierung nur für die normale Ausführung des ehemaligen Flaggschiffs erhältlich, wie Caschys Blog berichtet. Wenn ihr ein Galaxy S8 Plus besitzt, müsst euch noch eine Weile gedulden. Lange sollte es aber nicht mehr dauern, ehe Samsung auch dieses Gerät mit der neuen Firmware ausstattet.

Android Pie kommt im Frühjahr

Samsung hat bereits einige seiner Smartphones mit dem Sicherheitsupdate für Dezember 2018 ausgestattet, so zum Beispiel das Galaxy S9 am 10. Dezember. Nur zwei Tage später durften sich bereits Besitzer des Galaxy Note 9 und des Galaxy A5 (2017) über die Aktualisierung freuen. Wenn ihr ein Galaxy S8 besitzt, sollte euch das Update via OTA (Over the Air) angeboten werden. Alternativ könnt ihr in den Geräteinformationen nachsehen, ob es zum manuellen Download bereitsteht.

Für Januar 2018 hat Samsung dann Großes geplant: In diesem Monat soll das Galaxy S9 endlich mit dem Update auf Android Pie ausgestattet werden. Entsprechend sollte es dann nicht mehr lange dauern, bis auch der Rollout des Updates für das Galaxy S8 startet. Die neue Android-Version soll unter anderem Kamera-Features des Galaxy Note 9 mitbringen.


Weitere Artikel zum Thema
Von S9 bis A50: Samsung verteilt Sicher­heits­up­date für Juli 2019
Christoph Lübben
UPDATEHer damit !6Das Galaxy S9 erhält in einigen Regionen bereits das Sicherheitsupdate für Juli 2019
Aktuell erhalten zahlreiche Samsung-Smartphones das Sicherheitsupdate für Juli 2019. Darunter auch ältere Geräte wie Galaxy Note 8 und Galaxy S7.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !6Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.