Zum Samsung Galaxy S8 soll es auch kabellose Kopfhörer geben

Naja !7
Der Nachfolger des Galaxy S7 wird voraussichtlich im April 2017 erhältlich sein
Der Nachfolger des Galaxy S7 wird voraussichtlich im April 2017 erhältlich sein(© 2016 CURVED)

Der Release des Galaxy S8 naht mit sehr großen Schritten: Voraussichtlich Ende März oder Anfang April wird Samsung den Gerüchten zufolge sein neues Vorzeigemodell präsentieren. Doch offenbar hat das Unternehmen aus Südkorea nicht nur das Smartphone im Gepäck, sondern auch neue Kopfhörer.

Wie Roland Quandt über seinen Twitter-Account mitteilt, will Samsung zusammen mit dem Galaxy S8 auch neue Kopfhörer enthüllen. Die neuen Vertreter von Samsungs Level In-Reihe sollen die Produktbezeichnung EO-IG950B tragen, kabellos sein und angeblich auch aktive Geräuschunterdrückung bieten. Der Preis für das Gadget soll Quandt zufolge bei Release ungefähr 130 Dollar betragen.

Release im April wahrscheinlich

Laut SamMobile handelt es sich bei den neuen Kopfhörern vermutlich um die kabellose Version der bereits erhältlichen Level In-ANC-Kopfhörer, die Samsung im vergangenen Jahr vorgestellt hat. Demnach könnte auch das neue Gadget Umgebungsgeräusche um bis zu 20db reduzieren. Außerdem sollen die Kopfhörer ein Feature namens "Talk-in Mode" mitbringen. Dieser ermöglicht es Nutzern, Geräusche von außerhalb wahrzunehmen, sodass sie es mitbekommen, wenn jemand ihren Namen ruft.

Samsung hat sich dazu entschlossen, das Galaxy S8 nicht auf dem MWC 2017 der Öffentlichkeit zu zeigen. In den vergangenen Jahren zählte das neue Samsung-Smartphone stets zu den Highlights des Kongresses. Stattdessen soll es ein spezielles Event für die Präsentation des neuen High-End-Gerätes geben: Nachdem es zunächst hieß, dass die Veranstaltung irgendwann im März stattfinden soll, steht neuesten Gerüchten zufolge Ende März im Raum. Aktuelle Gerüchte und Informationen zu Samsungs neuem Top-Smartphone findet Ihr in unserer Übersicht zum Galaxy S8.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8: Update auf Android Pie könnte früher kommen als gedacht
Christoph Lübben
Samsung lässt Nutzer des Galaxy S8 nicht im Regen stehen: Android Pie kommt wohl früher
Das Samsung Galaxy S8 bekommt Android Pie etwas eher: Schon in wenigen Wochen ist es wohl so weit.
Galaxy Note 8 und Galaxy S8: Bald könnt ihr viel­leicht Android Pie testen
Michael Keller
Für das Galaxy Note 8 könnte es eine Testversion von Android Pie geben
Das Update auf Android Pie naht: Vor dem offiziellen Rollout könnt ihr auf Galaxy Note 8 und Galaxy S8 vielleicht noch eine Beta ausprobieren.
Samsung Galaxy Note 8 und Galaxy S8: Neuig­kei­ten zum Android-Pie-Update
Michael Keller
Her damit !14Das Samsung Galaxy Note 8 ist in Deutschland seit September 2017 auf dem Markt
Samsung will das Update auf Android Pie für das Galaxy Note 8 noch Anfang 2019 veröffentlichen. Das Galaxy S8 folgt dann planmäßig etwas später.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.