Samsung teasert Galaxy S8-Chipsatz Exynos 9 an

Her damit !14
Samsung kündigt die neunte Generation seines Exynos-Chipsatzes an
Samsung kündigt die neunte Generation seines Exynos-Chipsatzes an(© 2017 Twitter/SamsungExynos)

Bisher waren für das Galaxy S8 zwei neue High-End-Chipsätze im Gespräch – und keiner davon sollte zur Exynos 9-Reihe gehören. Genau diese Chip-Generation hat Samsung nun allerdings über seinen offiziellen Twitter-Kanal angekündigt. Zudem könnte der neue Exynos schon bald zum Einsatz kommen.

Der Titel des Tweets lässt keinen Zweifel daran: Samsung will schon bald den nächsten Exynos-Chipsatz vorstellen. Auf dem dazugehörigen Bild ist lediglich die Kante eines Chips zu sehen, neben dem ins Deutsche übersetzt die Worte "Entdecke Wolke 9 mit Exynos" zu lesen sind. Darunter ist in dunklem Grau gerade noch das Versprechen zu erkennen, dass es bald weitere Neuigkeiten geben wird.

Ist es der Exynos 8895?

Als sicher gilt bislang, dass Samsung im Galaxy S8 den Snapdragon 835-Chipsatz von Qualcomm verbaut. Der Hersteller soll sogar für eine gewisse Zeit exklusiven Zugriff auf das neue Herzstück für Smartphones und Tablets erhalten, so dass andere Hersteller ihre neuen Premium-Geräte erst nach dem Galaxy S8 anbieten können. Wie in den letzten Jahren wird aber in den meisten Regionen anstelle des Qualcomm-Chipsatzes wieder ein Exynos-Prozessor von Samsung zum Einsatz kommen.

Gerüchte hatten uns glauben lassen, dass es sich bei dem Nachfolger des Exynos 8890 um den Exynos 8895 handeln wird. Der offizielle Teaser des Herstellers aus Südkorea lässt nun eher vermuten, dass der Chipsatz unter der Bezeichnung Exynos 9xxx erscheinen wird. Sollten die letzten Gerüchte über den neuen Prozessor wenigstens zum Teil stimmen, könnte das Bauteil für Samsungs neue High-End-Smartphones sogar in mehreren Varianten erscheinen. Womöglich erfahren wir Ende Februar mehr, wenn der MWC 2017 startet, auf dem auch Samsung als Aussteller zugegen sein wird.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Kamera lässt sich offen­bar per "Doppel-Klick" schnell star­ten
Guido Karsten1
Für spontane Schnappschüsse solltet Ihr die Galaxy S8-Kamera wohl über den Power-Button starten
Das Galaxy S8 wird keinen physischen Home Button besitzen. Samsung ermöglicht den Schnellstart der Kamera-App daher offenbar auf andere Weise.
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Peinlich !8Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.