Sony bringt Lollipop-Update nur für Xperia Z-Geräte

Her damit !78
Das Sony Xperia Z2 zählt zu den glücklichen Lollipop-Empfängern
Das Sony Xperia Z2 zählt zu den glücklichen Lollipop-Empfängern(© 2015 CURVED Montage)

Lollipop exklusiv für die Xperia Z-Serie: Sony gibt seinen Kunden, die kein Smartphone aus dem Xperia Z-Sortiment besitzen, einen Update-Korb. Wie das Unternehmen via Twitter verkündet, gibt es Android 5.0 Lollipop ausschließlich für Sonys Flaggschiff-Serie – dafür dort für ausnahmslos alle Geräte.

Während für die Besitzer eines Sony Xperia Z3 das Android 5.0 Lollipop-Update langsam aber sicher in immer greifbarere Nähe rückt, müssen die Nutzer von Sony-Smartphones außerhalb der Xperia Z-Serie jetzt stark sein. Denn auf diverse Anfragen auf dem offiziellen Xperia-Twitter-Account bezüglich der Lollipop-Geräteversorgung verkündet Sony aktuell, dass lediglich die Xperia Z-Serie in den Genuss des neuen Betriebssystems kommen wird.

Lollipop bleibt in der Xperia Z-Familie

Auf die Frage, ob beispielsweise das Sony Xperia M2 das Update erhält, antwortet Sony: "Wir weisen darauf hin, dass Android 5.0 Lollipop nur für die gesamte Xperia Z-Serie veröffentlicht wird. Wir entschuldigen uns dafür." Damit ist der Lollipop-Traum für die Besitzer von Smartphones wie dem Xperia C3, E1, E3, M2, M2 Aqua, T2 Ultra und T3 offenbar geplatzt. Damit bestätigen sich die Vermutungen über die Lollipop-Verteilungspläne von Sony.

Denn bislang hat das Unternehmen im Vorfeld des anstehenden Updates kein einziges Gerät erwähnt, dass nicht zur Xperia Z-Familie gehört. Und auch die aktuellen Twitter-Statements sprechen eine deutliche Sprache. Wie es generell um die Verteilung der Software bestellt ist, das erfahrt Ihr weiterhin in unserer Übersicht zum Lollipop-Rollout.


Weitere Artikel zum Thema
Google Wifi nun auch hier­zu­lande als Drei­er­pack erhält­lich
Michael Keller
Google Wifi ist im Dreierpack günstiger
Google Wifi ist seit Ende Juni 2017 in Deutschland erhältlich – und kurz nach dem Release nun auch im Dreierpack.
iPhone 8: Bis Septem­ber sollen nur 4 Millio­nen Geräte fertig sein
Guido Karsten
Das große OLED-Display des iPhone 8 soll nur in begrenzter Stückzahl bereitstehen.
Beunruhigende Gerüchte aus der Zulieferindustrie: Das iPhone 8 könnte wegen Problemen in der Display-Herstellung schon zum Release sehr knapp werden.
Honor 9 im Test: das gläserne P10 im Hands-on
Marco Engelien1
Das Honor 9
Mit dem Honor 8 Pro hat die Huawei-Tochter gezeigt, dass man oben mitspielen kann. Gehört das Honor 9 auch zur Spitzenklasse? Das Hands-on.