Surface Phone im Anmarsch? Microsoft sichert sich Webseite

Her damit !44
Microsot Surface Phone
Microsot Surface Phone(© 2015 Behance/Loris Lukas)

Hat Microsoft sich wirklich dazu entschlossen, ein Surface Phone zu bauen? Diskussionen um ein solches Premium-Smartphone nach Vorbild bestehender Geräte wie dem Surface Pro 4 oder dem Surface Book gibt es schon seit einiger Zeit – und nun heizt Microsoft selbst die Gerüchteküche weiter an.

Möchte Microsoft sich lediglich die Option für ein solches Gerät offenhalten, oder wird wirklich bereits an einem Surface Phone gearbeitet? Wie ein Reddit-Mitglied laut WMPowerUser herausgefunden hat, wurde die Web-Adresse www.surfacephone.com offenbar von Microsoft in Beschlag genommen. Bisher leitet sie den neugierigen Leser allerdings lediglich auf die Microsoft-Webseite der erhältlichen Surface-Geräte weiter.

SurfaceCar?

Dem Bericht zufolge wurde überprüft, ob Microsoft sich womöglich ein ganzes Bündel ähnlicher Surface-Adressen im Internet gesichert hat. Wie es scheint, ist dies aber nicht der Fall, so dass davon auszugehen ist, dass Microsoft gezielt diese Adresse erworben hat. Lediglich eine weitere Adresse, die zum Muster passt und ebenfalls auf Microsofts Webseite weiterleitet, konnte WMPowerUser entdecken: www.surfacecar.com.

Sollte Microsoft wirklich bereits am Surface Phone arbeiten, dann könnte es Gerüchten zufolge in der zweiten Hälfte von 2016 erscheinen. Die Spezifikationen, die angeblich bereits im August 2015 geleakt wurden, könnten dann immer noch zu einem High-End-Smartphone passen – und um ein solches soll es sich schließlich beim Surface Phone handeln.


Weitere Artikel zum Thema
"Apex Legends": Season 1 hält eine zweite neue Legende bereit
Francis Lido
"Apex Legends": Octane ist der erste neue Charakter in Season 1
Octane erhält bald Gesellschaft: Ein zweiter neuer Charakter für "Apex Legends" soll noch vor Ende von Season 1 erscheinen.
Stre­a­ming mit xCloud: So bringt Micro­soft Xbox-Spiele auf Handys
Christoph Lübben
Ein Xbox-Controller ist für xCloud wohl nicht unbedingt notwendig
Mit xCloud bringt Microsoft Xbox-Spiele auf Smartphones. Das Unternehmen macht Entwicklern dabei nötige Anpassungen sehr einfach.
"Batt­le­field V": "Feuer­sturm"-Trai­ler zeigt Battle-Royale-Game­play
Christoph Lübben
In "Battlefield V: Firestorm" ist selbst ein roter Traktor ein tödliches Gefährt
Mit "Battlefield V: Feuersturm" erscheint in Kürze ein weiteres Battle Royale. Ein spektakulärer Trailer zeigt, welche Spielmechaniken euch erwarten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.