Surface Pro 4 gewinnt Best Mobile Tablet-Award des MWC

Supergeil !10
Das Surface Pro 4 hat bereits zahlreiche Konkurrenten
Das Surface Pro 4 hat bereits zahlreiche Konkurrenten(© 2015 CURVED)

Auszeichnung für das Windows-Gerät: Das Microsoft Surface Pro 4 hat auf dem diesjährigen MWC in Barcelona einen Preis gewonnen. Der Tablet-Laptop-Hybride gewann in der Kategorie "Best Mobile Tablet" für das Jahr 2016.

Der Award für das Surface Pro 4 wurde von der GSM Association vergeben, die den Mobile World Congress veranstaltet. Der Titel zeige laut Windows Central, dass Microsofts Versuch, sich in diesem Bereich zu etablieren, positive Resultate hervorbringt. Viele vergleichbare Geräte von anderen Herstellern seien offensichtlich durch die Surface-Familie inspiriert worden, darunter auch Tablets ohne Windows als Betriebssystem – wie zum Beispiel das iPad Pro.

Die Konkurrenz schläft nicht

Auch auf dem MWC selbst wurde ein Gerät vorgestellt, das dem Surface Pro 4 in vielerlei Hinsicht ähnelt: das Huawei MateBook. Dieses Tablet ist nicht nur leichter als das Pro 4, sondern wird auch von den neuesten Intel-Prozessoren angetrieben. Einen Eindruck von dem Microsoft-Konkurrenten vermittelt Euch unser erstes Hands-on – inklusive Video.

Microsoft hat sich in jüngster Zeit vermehrt Mühe gegeben, die Verkäufe seines Surface Pro 4 anzukurbeln: So gab es beispielsweise erst unlängst eine Rabattaktion beim Neukauf des Tablets mit Type Cover Tastatur; und auch eine goldene Ausführung des Gerätes ist mittlerweile verfügbar. Aufgrund von Software-Bugs sorgte das Gerät aber bei einigen Nutzern für Frustration – wofür sich Microsoft Ende 2015 sogar öffentlich entschuldigte.


Weitere Artikel zum Thema
Surface Pro 4: Micro­soft redu­ziert das Tablet kurz­ei­tig dras­tisch
Michael Keller
Aktuell schenkt Euch Microsoft zum Surface Pro 4 eine Tastatur
Das Surface Pro 4 ist aktuell sehr günstig erhältlich: Microsoft hat den Preis kurzzeitig um mehrere Hundert Euro gesenkt.
Android O könnte "Oatmeal Cookie" heißen: Hinweise in Code aufge­taucht
Android 8.0 wird wohl nach einem Haferflockenkeks benannt
Die spannende Frage, welchen Zusatznamen Android 8.0 bekommen wird, bleibt weiter unbeantwortet. Neue Indizien sorgen für Furore.
Apple veröf­fent­licht iOS 10.3.3 Beta 4 – und die Public Beta gleich mit
Michael Keller1
Mit iOS 10.3.3 kommen neue Hintergrundbilder auf das iPad Pro 12.9
Apple hat die vierte Beta von iOS 10.3.3 zur Verfügung gestellt – für angemeldete Entwickler und kurz darauf auch für öffentliche Tester.