watchOS 3 ist offiziell: Das sind die neuen Funktionen der Apple Watch

Her damit !26
watchOS 3 kann in Deutschland automatisch die 112 wählen.
watchOS 3 kann in Deutschland automatisch die 112 wählen.(© 2016 Apple)

Apple hat auf seiner Keynote in San Francisco die finale Version von watchOS 3 vorgestellt. Das Betriebssystem für die Apple Watch und die neue Apple Watch Series 2 konnte in den letzten Wochen bereits in der Beta-Version getestet werden und ist jetzt fertig.

Das sind die Neuerungen auf einen Blick:

  • Notruf-Funktion: Bei einem Unfall oder Notfall könnt Ihr den Knopf an der Seite sechs Sekunden lang gedrückt halten. Eure gespeicherten Notfall-Kontakte bekommen dann eine Nachricht inklusive Eures Standorts. Außerdem wird der zuständige Rettungsdienst angerufen.
  • Pokémon GO: Das populäre Augmented-Reality-Spiel kann jetzt direkt auf der Apple Watch gezockt werden (kommt Ende des Jahres).
  • Breathe: Tägliche Entspannung durch Atemübungen: die Smartwatch leitet uns an.
  • Mac entsperren: Wer einen Mac samt Apple Watch sein Eigen nennt, kann die smarte Uhr nun zum automatischen Entsperren des Computers benutzen – ohne Passwort oder Login. Lediglich beim Start des Macs müsst Ihr Euch einmalig wie gewohnt anmelden. Per Bluetooth erkennt die Hardware dann, dass Ihr Euch mit dem Apple-Wearable nähert und schaltet den Zugriff frei. Voraussetzung ist aber die Aktivierung der "Zwei-Faktor-Authentifizierung" bei iCloud.
  • Neues App-Dock: Ihr habt mit watchOS 3 eine bessere Übersicht über geöffnete Apps und könnt besser multitasken und schneller Apps wechseln, da laufende nun im Hintergrund pausiert werden.
  • Nachrichten: Ihr könnt mit dem Finger Buchstaben malen, um schnell auf Nachrichten zu antworten. Ein Doppelklick auf Nachrichten sendet Smileys und es gibt lustige Sticker- und Fullscreen-Animationen (Konfetti-Regen).
  • Mehr Farben für Ziffernblätter: Mit watchOS 3 kommen neue Farboptionen für die Ziffernblätter der Apple Watch. Außerdem kann man sie ganz schnell wechseln.

Das neue Betriebssystem wird ab dem 13. September zum Download für Eure Apple Watch bereitstehen. Apples Neuvorstellung Apple Watch Series 2 wird direkt mit watchOS 3 ausgeliefert.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Update räumt Problem mit Akti­vi­täts­rin­gen aus
Francis Lido
Die Aktivitätsringe funktionieren mit watchOS 5.0.1 wieder ordnungsgemäß
Ein Update für watchOS behebt gleich mehrere Probleme. Unter anderem soll die Apple Watch Trainingsminuten wieder korrekt erfassen.
Apple Watch: Zum Inter­na­tio­na­len Frau­en­tag gibt es eine neue Chal­lenge
Sascha Adermann
Besitzer einer Apple Watch Series 4 können an der Herausforderung zum Frauentag teilnehmen
Zum Internationalen Frauentag wird es eine neue Apple-Watch-Challenge geben. Um diese zu bewältigen, müsst ihr nicht einmal besonders sportlich sein.
iPad Pro (2018) unter­stützt nach Update offen­bar güns­ti­ge­ren Einga­be­stift
Christoph Lübben
Derzeit müsst ihr mit einem iPad Pro (2018) noch auf den Apple Pencil setzen
Das iPad Pro (2018) bietet euch bald eine neue Option: Nach dem nächsten Update soll es auch Logitech Crayon unterstützen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.