Windows 10 Mobile: Microsoft startet Rollout für ältere Lumias

UPDATEHer damit !18
Das Lumia 930 erhält ebenfalls ein Update auf Windows 10 Mobile
Das Lumia 930 erhält ebenfalls ein Update auf Windows 10 Mobile(© 2014 CURVED)

Update vom 17. März 2016, 17:48 Uhr: Wie Microsoft auf seinem firmeneigenen Blog verkündet, hat der Rollout von Windows 10 Mobile für ältere Lumia-Geräte nun begonnen. Auf einer eigens eingerichteten Webseite zeigen Euch die Redmonder, ob Euer Gerät auch die Voraussetzungen für das neue Betriebssystem mitbringt. Vor der Aktualisierung dürfte Euch auch die Microsoft-App "UpdateAdvisor" helfen, welche kostenlos im Windows-Store erhältlich ist. Das Programm ermittelt, ob ein Update für Euer Smartphone verfügbar ist und schaufelt gegebenenfalls Systemressourcen frei.

Es folgt die ursprüngliche Meldung:

Kommt endlich das Windows 10 Mobile-Update? Nach einigen Verzögerungen und Gerüchten über laufende Tests soll nun der große Tag gekommen sein. Wie Evan Blass via VentureBeat berichtet, soll eine "Person, die mit den Plänen des Unternehmens vertraut ist", verraten haben, dass Windows 10 Mobile noch am 17. März für ältere Lumia-Smartphones mit Windows Phone 8.1 zur Verfügung gestellt wird.

Microsoft selbst soll demnach an diesem Tag den Release des Updates auf Windows 10 Mobile verkünden. Es wird erwartet, dass Microsoft im Rahmen dieser Meldung auch verrät, für welche Lumia-Modelle die neue Software wirklich schon zum Start bereitsteht – und für welche sie noch folgen wird.

Ihr müsst das Update manuell anstoßen

Aktuell gehen wir davon aus, dass alle Lumias mit Windows Phone 8.1 und mindestens 8 GB Speicher das Update erhalten werden. Laut der Windows 10-Webseite von Microsoft sollen Besitzer der Lumia-Modelle 435, 532, 535, 635, 640, 640 XL, 735, 830 und 930 das neue Betriebssystem direkt zum Release herunterladen können.

Evan Blass alias evleaks weist in seinem Bericht ausdrücklich darauf hin, dass Microsoft Windows 10 Mobile nicht per Push-Update verteilen wird. Das heißt, dass Ihr keine Benachrichtigung erhaltet, wenn die Software verfügbar ist. Stattdessen soll die Pull-Methode zum Einsatz kommen, die allerdings Euren Einsatz erfordert: Ihr müsst selbst unter "Einstellungen | Handyupdate" überprüfen, ob die Aktualisierung auf Windows 10 Mobile bereits für Euer Lumia-Smartphone bereitsteht. Vor dem Download solltet Ihr Euer Lumia aufladen und per WLAN mit dem Internet verbinden.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 schlägt HTC U11 und Galaxy S8 im Speed­test
Michael Keller
OnePlus 5
One Plus 5, HTC U11 und Galaxy s8 nutzen den Snapdragon 835. Einem Vergleichstest zufolge sind die Smartphones aber nicht alle gleich schnell.
Asus ZenFone AR im Test: viel Cash für wenig Tango [mit Video]
Marco Engelien1
UPDATEHer damit !22Das Asus ZenFone AR
Das Asus ZenFone AR unterstützt nicht nur Daydream, sondern auch Googles AR-Plattform Tango. Wofür man das braucht, klärt der Test.
Insta­gram arbei­tet an neuer "Favo­ri­ten"-Liste für mehr Privat­sphäre
Christoph Groth
Bei Instagram teilt Ihr besondere Fotos auf Wunsch bald nur mit Euren engsten Freunden
Mehr Kontrolle beim Teilen: Instagram testet eine neue Favoriten-Liste, mit der sich Inhalte nur für bestimmte Personen freigeben lassen.