Windows 10 Mobile-Update soll noch in dieser Woche ältere Lumias erreichen

Her damit !20
Auf dem Lumia 950 XL ist Windows 10 Mobile schon vorinstalliert
Auf dem Lumia 950 XL ist Windows 10 Mobile schon vorinstalliert(© 2015 CURVED)

Das Update auf Windos 10 Mobile für ältere Lumia-Geräte könnte noch in dieser Woche erscheinen – zumindest soll dies aus einem chinesischen Leak hervorgehen. Demnach erfolge der Rollout in China schon am 17. März 2016. Den Termin wolle Microsoft noch heute offiziell verkünden.

So ist ein Screenshot aus China aufgetaucht, auf dem diese Daten herauszulesen sind, berichtet Nokipoweruser. Das Dokument nennt zudem eine Reihe von Microsoft-Geräten. Demnach komme das Windows 10 Mobile-Update zunächst für die Modelle Lumia 1520, Lumia 636, Lumia 830, Lumia 930, Lumia 640, Lumia 640 XL sowie Lumia 535. Die Echtheit des Screenshots ist allerdings unbestätigt, sodass der tatsächliche Rollout noch länger auf sich warten lassen könnte.

Vorhersagen erwiesen sich bislang als falsch

Berichte über einen konkreten Termin für den Release von Windows 10 Mobile gab es in der Vergangenheit schon häufig, doch erwiesen sich die Daten jeweils als falsch. Zuletzt stellte sich die Angabe eines italienischen Mobilfunkanbieters als unzutreffend heraus, nachdem ein voriger Termin ebenfalls ohne Rollout verstrichen war. Und Mitte Februar hieß es noch, die Software-Aktualisierung erfolge am Ende desselben Monats.

Kurzum: Ob der Termin für das Update auf Windows 10 Mobile tatsächlich noch heute bekannt gegeben wird, darf bezweifelt werden. Immerhin müssen wir nicht lange warten, um herauszufinden, ob an dem Gerücht etwas Wahres dran ist. Wer nicht warten möchte, greift ansonsten zum Lumia 550 oder Lumia 650 oder gleich zu den Topmodellen Lumia 950 oder Lumia 950 XL, die allesamt bereits mit dem aktuellen Betriebssystem ausgeliefert werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Darum brennt sich der Home­but­ton nicht ins Display ein
Guido Karsten
Samsung verhindert mit einem Trick das Einbrennen des kleinen Quadrats
Das Always On Display des Galaxy S8 schaltet sich, wenn Ihr es wollt, niemals ab. Was also verhindert, dass sich der virtuelle Homebutton einbrennt?
Das Display der Apple Watch 3 soll weni­ger Ener­gie verbrau­chen
Michael Keller
Bislang setzt Apple beim Display der Apple Watch auf OLED
Die Apple Watch Series 3 soll ein micro-LED-Display erhalten. Die Technologie ist stromsparender als OLED – und könnte Samsung und LG Sorge bereiten.
Google Maps erin­nert Euch nun unter iOS und Android an Euren Park­platz
Michael Keller1
Google Maps erinnert Euch an den Parkplatz und auch die verbleibende Zeit
Google Maps hat für iOS und Android ein Update erhalten: Die App merkt sich nun, wo Ihr Euer Auto abgestellt habt.