Xbox Scarlett soll vor PlayStation 5 erscheinen

Her damit7
Die Xbox One X ist die aktuelle Microsoft-Konsole
Die Xbox One X ist die aktuelle Microsoft-Konsole(© 2017 Microsoft)

Das Rennen der Next-Gen-Konsolen hat begonnen: Seit Monaten spekulieren Fans über den Release der PlayStation 5 und der nächsten Microsoft Konsole, die angeblich den Codenamen "Xbox Scarlett" tragen soll. Jetzt wagt ein bekannter Marktanalyst eine Prognose.

Michael Pachter beobachtet die Gaming-Szene seit vielen Jahren und hinsichtlich des Xbox-One-(X-)Nachfolgers ist er sich sicher, "dass Microsoft zuerst launchen will." Gegenüber Gamingbolt prognostizierte der Analyst, dass die bisher "Xbox Scarlett" genannte Konsole 2020 auf den Markt kommen wird – auf jeden Fall aber vor der PlayStation 5. 2020 ist als Release-Jahr bereits im Gespräch, seit X-Box-Chef Phil Spencer auf der Games-Messe E3 verkündete, dass Microsoft bereits an der nächsten Generation der Konsole arbeite.

Wahrscheinlich abwärtskompatibel

Pachter ist sich ebenfalls sicher, dass "die neue Xbox abwärtskompatibel mit jeglicher Xbox-One-X-Software, sein wird." Auch hierzu gibt es eine passende Aussage von X-Box-Boss Phil Spencer. Dieser hob in einem Interview mit Eurogamer vor Kurzem noch einmal die Abwärtskompatibilität der Xbox One (X) hervor. Auch Sony denkt Gerüchten zufolge darüber nach, PS4-Spiele auf der PlayStation 5 laufen zu lassen.

Dass Sony die nächste Generation seiner PlayStation bereits im Blick hat, machte John Kodera, CEO von Sony Interactive Entertainment, zuletzt in einem Statement gegenüber dem Wall Street Journal deutlich. Demnach soll der Lebenszyklus der PlayStation 4 im Jahr 2021 enden. Zumindest 2019 erscheinen aber noch einige exklusive Topspiele wie “The Last of Us 2”, “Days Gone” und “Death Stranding”.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion-5-Control­ler offi­zi­ell: Das macht das Gamed­pad so gut
Michael Keller
So sieht der offizielle DualSense-Controller für die PlayStation 5 aus
Sony hat den offiziellen Controller für die PlayStation 5 enthüllt. Die Bezeichnung "DualSense" deutet auf das verbesserte haptische Feedback hin.
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.
Zoom vs. Skype vs. Teams: Welches Video­kon­fe­renz­sys­tem für wen?
Joerg Geiger
Welches Programm eignet sich am ehesten für private Nutzung?
Videokonferenzsysteme erleben aktuell einen regelrechten Boom. Doch welches ist das Richtige? Zoom, Skype und Teams im Vergleich.