Xiaomi Mi Mix 2 soll wie iPhone 8 über 3D-Gesichtserkennung verfügen

Der Nachfolger des Mi Mix von XIaomi könnte über eine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung verfügen
Der Nachfolger des Mi Mix von XIaomi könnte über eine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung verfügen(© 2016 Xiaomi)

Smartphones mit Gesichtserkennung gibt es bereits, doch erwiesen sich diese Systeme bislang nicht unbedingt als sicher. Das Xiaomi Mi Mix 2 könnte eine besonders robuste Sicherheitsabfrage erhalten, denn wie das iPhone 8 soll das Smartphone aus China dafür eine 3D-Kamera nutzen.

Grund für diese Annahme sei ein Screenshot, den offenbar ein Nutzer des chinesischen Twitter-Pendants Weibo veröffentlicht hat. Die Aufnahme stammt GizChina zufolge vom Sperrbildschirm des Xiaomi Mi Mix 2. Das Interessante an dem angeblichen Screenshot: Am unteren Bildschirmrand ist der Umriss eines Kopfes zu sehen.

Erstes Xiaomi-Gerät mit Gesichtserkennung

Laut des Weibo-Nutzers, von dem das Bild stammt, gehört das Icon am Bildschirmrand in der Tat zu einer 3D-Gesichtserkennung, die mit dem Xiaomi Mi Mix 2 ihre Premiere feiern soll. Später könnte die Methode zum Entsperren von Smartphones auch fest in Xiaomis Benutzeroberfläche MIUI 9 integriert werden. Dank der Tiefeninformationen, die von einer speziellen 3D-Kamera gesammelt werden, soll diese Form der Gesichtserkennung sicherer sein und beispielsweise nicht mit einem Foto ausgetrickst werden können.

Das neue Mi Mix 2 soll ein noch größeres Display erhalten als der Vorgänger, bei dem laut Hersteller ganze 91 Prozent der Vorderseite vom Bildschirm eingenommen werden. Dafür sorgen wird wohl ein noch dünnerer Display-Rand am unterem Ende. Im Juli aufgetauchte Benchmarks legen außerdem nahe, dass das Phablet von der Leistung her zwischen dem Samsung Galaxy S8 Plus und dem One Plus 5 liegen wird. Genaueres erfahren wir vielleicht schon im nächsten Monat. Im September soll die offizielle Vorstellung des Xiaomi Mi Mix 2 stattfinden.

Die Silhouette am unteren Rand deutet auf eine Gesichtserkennung hin(© 2017 GizChina)

Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben2
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.