Xiaomi Mi Mix 2S hat offenbar eine Kamera-Ecke

Bei immer mehr High-End-Smartphones, wie dem Xiaomi Mi Mix 2S, nimmt das Display offenbar mehr als 90 Prozent der Vorderseite ein. Der Trend stellt die Hersteller jedoch vor eine neue Herausforderung: Wohin mit der Selfie-Kamera? Vivo löst das Problem beim APEX mit einer ausfahrbaren Linse, Xiaomi wählt dagegen einen anderen Weg.

In einem geleakten Video ist zu sehen, dass Xiaomi die Linse auf der Vorderseite offenbar ganz oben rechts in die Ecke quetscht. Die Entwickler schenken dem Nutzer so ein großes Display und eine möglichst kleine Aussparung. Im Vergleich zu Apples iPhone X, das die Notch anscheinend populär gemacht hat, sieht diese Variante zunächst ungewöhnlich, aber durchaus elegant und deutlich platzsparender aus. Das Element mit der Größe eines Statussymbols fällt kaum auf.

Wo landet die Dualkamera?

Bei der Dualkamera scheint sich Xiaomi dafür umso mehr an Apple zu orientieren. In einem auf der chinesischen Plattform Weibo veröffentlichten Foto befindet sich die Hauptkamera wie beim iPhone X links oben. Die Objektive sind zudem untereinander angeordnet. Zuletzt hatte es allerdings auch vermeintliche Leaks gegeben, bei denen die Kamera in der Mitte positioniert war.

Auf der Rückseite platziert Xiaomi wohl auch den Fingerabdrucksensor. Denn während der oben angefügte Clip nur einen Teil des Bildschirms zeigt, ist in einem weiteren geleakten Video zu sehen, dass auf der Vorderseite unterhalb des Screens für einen solchen Sensor kein Platz sein dürfte. Gewissheit gibt es wohl erst am 27. März 2018, wenn der chinesische Konzern sein Smartphone vorstellt.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 2S erhält Sicher­heits­up­date für Mai
Lars Wertgen
Das Xiaomi Mi Mix 2S zeigt viel Display und wenig Rand
Das Sicherheitsupdate für Mai 2018 ist da: Xiaomi hat mit dem Rollout für das Mi Mix 2S begonnen.
Xiaomi Mi Mix 2s im Test: Die Dual­ka­mera macht das Top-Smart­phone besser
Jan Johannsen7
Her damit !24Auf der glänzenden Keramik-Rückseite des Xiaomi Mi Mix 2s befindet sich eine Dualkamera.
9.1
Das große, randlose Display bleibt. Neu: die Dualkamera, schnellere Hardware und hilfreiche Änderungen an der Software. Das Xiaomi Mi Mix 2s im Test.
Xiaomi Mi Mix 2S im Kamera-Test gleich­auf mit iPhone X
Lars Wertgen6
Her damit !31Die Kamera vom Nachfolger des Xiaomi Mi Mix 2 überzeugt (fast) auf ganzer Linie
Das Xiaomi Mi Mix 2S überrascht im Kamera-Test und ist mit dem iPhone X auf Augenhöhe. Nur ein Samsung-Smartphone ist noch besser,

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.