Xiaomi Mi Mix 2S könnte noch vor dem MWC 2018 erscheinen

Das Xiaomi Mi Mix 2 könnte schon bald einen Ableger erhalten
Das Xiaomi Mi Mix 2 könnte schon bald einen Ableger erhalten(© 2018 CURVED)

Mit dem Mobile World Congress (MWC) 2018 steht uns eine Reihe an Smartphone-Enthüllungen bevor – doch das Xiaomi Mi Mix 2S könnte sogar noch vor dem Kongress vorgestellt werden. Der Ableger des Mi Mix 2 könnte sich somit in Gesellschaft des Samsung Galaxy S9 begeben.

Bislang war davon ausgegangen worden, dass Xiaomi das Mi Mix 2S im Rahmen des MWC präsentiert. Doch nun könnte das Smartphone schon kurz vor der Veranstaltung in Barcelona das Licht der Öffentlichkeit erblicken, berichtet GizmoChina unter Berufung auf einen Insider. Damit würde das Unternehmen aus China eine ähnliche Taktik wählen wie Samsung: Das Galaxy S9 wird am 25. Februar enthüllt, einen Tag vor dem offiziellen Start des Kongresses.

Dualkamera und 6 GB RAM

Es ist aber auch weiterhin möglich, dass Xiaomi den traditionellen Weg wählt und das Mi Mix 2S auf dem Event vorstellt. Erst kürzlich hieß es, dass die Enthüllung im Rahmen des MWC stattfinden wird. Allerdings kann es auch gut sein, dass der Hersteller die große Bühne für sein neues Vorzeigemodell freihalten will: das Xiaomi Mi7.

Das Smartphone verfügt den Gerüchten zufolge über ein Display mit dem ungewöhnlichen Seitenverhältnis von 19,5:9. Zum Vergleich: Der Bildschirm des Mi Mix 2 weist das Seitenverhältnis von 18:9 auf. Bleibt die Frage nach dem verbauten Chipsatz: GizmoChina zufolge sei es eher unwahrscheinlich, dass Xiaomi dem Gerät bereits den Snapdragon 845 spendiert – dieses Feature sei dem Mi Mix 3 vorbehalten, das voraussichtlich im Herbst erscheint. Das Mi Mix 2S soll aber über einen 6 GB großen Arbeitsspeicher und eine Dualkamera verfügen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 2S könnte lange Akku­lauf­zeit bieten
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi Mix 2S soll noch weniger Rand auf der Vorderseite als das Xiaomi Mi Mix 2 (Bild) besitzen
Zum Xiaomi Mi Mix 2S sind nun offenbar weitere Details bekannt: Angeblich kommt es mit großem Akku und aktuellem Betriebssystem.
Xiaomi Redmi Note 5 und Note 5 Pro sind offi­zi­ell
Francis Lido1
Xiaomi hat den Nachfolger zum Redmi Note 4 (Bild) enthüllt
Xiaomi hat das Redmi Note 5 und das Note 5 Pro vorgestellt. Die technische Ausstattung kann sich sehen lassen – das Betriebssystem enttäuscht jedoch.
So soll das Xiaomi Mi Mix 2S ausse­hen: Weni­ger Rand geht fast nicht
Michael Keller8
Nur die Kamera unterbricht offenbar das Display des Xiaomi Mi Mix 2S
Das Xiaomi Mi Mix 2S könnte schon bald erscheinen: Im Internet macht ein Bild die Runde, auf dem angeblich das Top-Smartphone zu sehen ist.