Xperia XA1 erhält Dezember-Sicherheitsupdate

Auch das Xperia XA1 Ultra erhält das letzte Sicherheitsupdate für 2017
Auch das Xperia XA1 Ultra erhält das letzte Sicherheitsupdate für 2017(© 2017 CURVED)

Sony hat drei neue Firmware-Updates für das Xperia XA1, das XA1 Plus und das Xperia XA1 Ultra veröffentlicht. Mit den Patches bringt der Hersteller aus Japan das Google-Sicherheitsupdate für Dezember 2017 auf seine Smartphones.

Google hat das Sicherheitsupdate am 5. Dezember 2017 freigegeben, nur zwei Wochen später folgt nun Sony mit dem Release für das Xperia XA1, das XA1 Plus und das Xperia XA1 Ultra. Unter anderem stopft der Patch eine Sicherheitslücke im sogenannten Media Framework von Android, die es Google zufolge Angreifern ermöglicht hat, Schad-Software auf ungeschützten Geräten auszuführen.

Noch kein Android Oreo

Nach der Installation des Sicherheitsupdates sollte diese Sicherheitslücke ebenso wie einige andere geschlossen sein. Neue Features bringen die Patches nicht auf das Xperia XA1, das XA1 Plus oder das XA1 Ultra. Die Versionsnummer des installierten Android-Systems bleibt zudem weiterhin bei 7.0 Nougat stehen. Wer bei einem Blick auf die Update-Benachrichtigung also zunächst auf Android 8.0 Oreo hofft, muss sich leider noch gedulden. Immerhin hat Sony aber bestätigt, dass die Aktualisierung für die drei Geräte kommen wird.

Habt ihr die Software auf dem XA1, dem XA1 Plus und dem XA1 Ultra installiert, hebt dies die Firmware-Versionsnummer auf 40.0.A.6.175 beziehungsweise 48.0.A.1.117 oder 42.0.A.4.153, je nachdem, welches der drei Geräte ihr besitzt. Wann das nächste Sicherheitsupdate für die Sony-Smartphones erscheint und ob dann vielleicht auch schon Android Oreo mit an Bord ist, bleibt zurzeit noch offen.

Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XA1 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben
Das Xperia XA1 bekommt mit Android Oreo neue Features, verliert aber offenbar auch eine Funktion
Das Xperia XA1 erhält das Update auf Android Oreo und Googles Sicherheitspaket für Februar. Allerdings entfernt die Aktualisierung den Nachtmodus.
Xperia XA1: Android Oreo-Update lässt Nacht­mo­dus verschwin­den
Guido Karsten1
Das Display des Xperia XA1 kann ähnlich wie Apples "Night Shift" den Anteil an blauem Licht reduzieren
Das Xperia XA1 ist Sonys einziges Smartphone mit integriertem Nachtmodus für besseres Einschlafen. Mit Android Oreo soll das Feature verschwinden.
Sony Xperia XA1, XA1 Ultra und L1 erhal­ten August-Sicher­heits­up­date
Christoph Lübben
Das Xperia XA1 Ultra erhält das Sicherheitsupdate für August 2017
Sony stattet das Xperia XA1, das XA1 Ultra und das L1 mit dem Sicherheitsupdate für August 2017 aus. Andere Geräte haben schon den September-Patch.