Xperia Z5, Z3 Plus und das Z4 Tablet erhalten Update auf Android 7.1.1

Auch für das Xperia Z5 Premium steht Android 7.1.1 nun bereit
Auch für das Xperia Z5 Premium steht Android 7.1.1 nun bereit(© 2015 CURVED)

Im Gegensatz zu den meisten anderen Smartphone-Herstellern veröffentlicht Sony seine Updates häufig für mehrere Geräte gleichzeitig. Für Xperia Z5-Geräte, das Z3 Plus sowie das Z4 Tablet ist laut XperiaBlog nun eine solche Aktualisierung mit Android 7.1.1 Nougat erschienen.

Neue Emojis, Launcher-Shortcuts und Co. erhalten nun alle Besitzer eines Xperia Z5, Z5 Compact, Z5 Premium, Z3 Plus und Z4 Tablet. Nachdem das Update mit Android 7.1.1 Nougat vor einigen Tagen schon für das Xperia X und das X Compact erschienen ist, dürfen jetzt auch alle Besitzer eines dieser älteren Geräte zuschlagen.

Inklusive Sicherheitsupdate für Juni

Je nach Mobilfunkanbieter und Region kann es unterschiedlich lange dauern, bis die Benachrichtigung zum verfügbaren Update eintrudelt. Wer es nicht abwarten kann, hat in den Einstellungen seines Xperia-Smartphones auch die Möglichkeit, manuell zu prüfen, ob die Software schon heruntergeladen werden kann.

Zum Umfang des Updates zählt neben Android 7.1.1 und den darin enthaltenen Features und Verbesserungen aber auch ein frisches Sicherheitsupdate. Nach der Installation der Software ist diese auf dem Stand Juni 2017. Das Sony Xperia Z3 Plus ist vor etwa zwei Jahren erschienen und dank des Updates in Sachen Software immer noch auf dem aktuellen Stand. Wir sind gespannt, ob Sony das Gerät in diesem Jahr auch noch mit Android O versorgen wird.

Weitere Artikel zum Thema
Ablauf­da­tum für Apple ID: Betrü­ger wollen Eure Account-Daten
Christoph Lübben
Betrüger können mit Zugriff auf Eure Apple ID etwa Euer iPhone sperren
Mit einer iMessage-Nachricht versuchen Betrüger wohl an die Zugangsdaten Eurer Apple ID zu gelangen. Ihr solltet den Anweisungen im Text nicht folgen.
iPhone-App "Nude" findet Eure Nackt­bil­der und versteckt sie
Christoph Lübben1
Die Nude-App versteckt und verschlüsselt Eure Nacktaufnahmen auf dem Smartphone
Der digitale Lendenschutz: Die App "Nude" kann Nacktbilder auf Eurem Smartphone verstecken und an einem sicheren Ort aufbewahren.
Google kündigt Android 8.1 Oreo an
Christoph Lübben
Android 8.1 aktiviert beim Google Pixel 2 einen Bildprozessor, der Fotos mit HDR+ auch bei Drittanbieter-Apps ermöglicht
Android 8.1 ist bestätigt: Die neue Version aktiviert einen speziellen Chip auf dem Pixel 2. Weitere Features hat Google aber noch nicht erwähnt.