Asus Memo Pad HD 7: Preise und Fotos

Verfügbar seit Jun 2013

Das Asus MeMo Pad HD 7 ist ein leichtes 7-Zoll-Tablet mit langer Akkulaufzeit und guter Ausstattung. Für den Einführungspreis von nur 150 Euro sind von dem Mitte 2013 veröffentlichten Gerät allerdings keine High-End-Bausteine zu erwarten.

Das Asus MeMo Pad HD 7 ist ein solider mobiler Begleiter

Das Asus MeMo Pad HD 7 wurde im Vergleich zum Anfang 2013 erschienenen Vorgänger um einiges aufgemotzt. Das 7-Zoll-Display des Tablets löst in HD-Qualität (1.200 x 800 Pixel) auf und hat mit 317 cd/m² einen akzeptablen Helligkeitswert. Neu ist auch die 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Gerätes, die allerdings keinen Blitz besitzt. Mit seinem Gewicht von nur 309 Gramm und der guten Akkulaufzeit von neun Stunden im Video-Betrieb kann das Asus MeMo Pad HD 7 mit seiner Mobilität punkten. Allerdings ist das Tablet auf freie WLAN-Netze angewiesen, ein Modem für den mobilen Internetzugang fehlt.

Einsteiger-Tablet mit Quad-Core-Prozessor

Im Innern des Asus MeMo Pad HD 7 verrichtet ein Vier-Kern-Prozessor mit einer Taktung von 1,2 GHz im Zusammenspiel mit 1 GB Arbeitsspeicher zuverlässig seinen Dienst. Das vorinstallierte Betriebssystem Android 4.2.1 läuft jedenfalls ohne große Aussetzer, selbst anspruchsvolle Apps und Spiele bereiten dem Asus MeMo Pad HD 7 keine Probleme. Wem der Speicherplatz von 16 GB zu wenig ist, kann seinen Stauraum per MicroSD-Karte um bis zu 32 GB vergrößern. Die Verarbeitung des 7-Zoll-Gerätes ist für den Preis von 150 Euro gut gelungen.

Alle Spezifikationen
Größe196 x 120 x 11 mm
Gewicht305 g
Display7 Zoll IPS
Kamera-Auflösung4,9 Megapixel
ProzessorAMR Cortex A7 Mediatek MT8125
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 4.2
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1,2 Megapixel
Farbedunkelblau, grau, grün, rosa, weiß
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEnein
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,2GHz
Grafik-ChipPowerVR SGX544
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung149 €
StatusErhältlich
MartkeinführungJun 2013

Artikel zu "Asus Memo Pad HD 7"
Das Asus Memo Pad 7 will auf den ersten Blick nicht wie ein Tablet wirken
IFA 2014: Asus zeigt Enter­tain­ment Pad und Memo Pad 7
Benjamin Bockholdt1

Mit dem Prosieben Entertainment Pad und dem Memo Pad 7 zeigt Asus auf der IFA 2014 zwei Android-Tablet, deren Hauptaugenmerk auf dem Streamen liegt.

ASUS Prime Time-Event im München: Einstieg in die Welt der Netbook-Tablet-Hybriden
Asus' neue Trans­for­mer und MeMO Pads im Hands-On
Amir Tamannai5

Der taiwanische Hardware-Hersteller hat auf der CES viele neue Geräte vorgestellt, die nun in Deutschland verfügbar sind. Wir haben sie uns angesehen.