BlackBerry Q10: News und Fotos

Verfügbar seit Mär 2013

Eine physische Tastatur und neue Gestensteuerung – das BlackBerry Q10 ist zugleich typisch und ungewöhnlich für den kanadischen Hersteller. Das fällt Kennern schon auf den ersten Blick auf. Das Anfang 2013 erschienene Flaggschiff bietet nämlich zwischen Bildschirm und physischen Tastatur keine weiteren Hardware-Bedieneinheiten mehr. Der Grund dafür findet sich in dem neuen Betriebssystem BlackBerry 10.

Neues Bedienkonzept dank BlackBerry 10-Betriebssystem

Neben der physischen Tastatur unterstützt das BlackBerry Q10 nämlich auf seinem 3,1 Zoll großen Super-Amoled-Display auch eine Multitouch-Steuerung. Der Bildschirm bietet eine quadratische Auflösung von 720 x 720 Bildpunkten und stellt Videos wie auch Filme mit einer Pixeldichte von 328 ppi dar.

Bei der übrigen Ausstattung gleicht das BlackBerry Q10 dem günstigeren Z10. Dementsprechend arbeitet im Inneren des Gehäuses ein Qualcomm-Prozessor vom Typ Snapdragon S4 Plus, der zwei mit 1,5 GHz getaktet Kerne aufweist. Unterstützt wird die CPU von 2 GB Arbeitsspeicher. Die Kameras auf Vorder- und Rückseite schießen Fotos mit zwei beziehungsweise acht Megapixeln. Während die Frontkamera Videoaufnahmen mit 720p bietet, lassen sich mit der Rückkamera sogar HD-Videos mit 1080p machen.

Wie auch der „kleine Bruder“ Z10 unterstützt das BlackBerry Q10 alle gängigen Kommunikationsstandards einschließlich LTE und NFC. Der integrierte Flash-Speicher von 16 GB lässt sich über den MicroSD-Slot aber um bis zu 64 zusätzliche Gigabyte aufstocken.

Alle Spezifikationen
Größe119,6 x 66,8 x 10,35 mm
Gewicht139 g
Display3,1 Zoll AMOLED
Kamera-Auflösung8 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon S4
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemBlackBerry 10
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung2 Megapixel
Farbeschwarz, weiß
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,5GHz
Grafik-ChipPowerVR SGX544
Akkuleistung2100 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb355 / 13,5 h
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert1,41
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung599 €
StatusAusverkauft, Erhältlich
MartkeinführungMär 2013
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Apples iPhone 8 folgt auf das iPhone 7
iPhone 8 kaufen: So holt ihr euch das aktu­elle Apple-Smart­phone
Curved-Redaktion

Seit September 2017 ist das iPhone 8 ist offiziell verfügbar. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zur Ausstattung und den unterschiedlichen Varianten.

Das Samsung Galaxy S8 Plus ist der große Bruder des S8
Samsung Galaxy S8 Plus kaufen: So bekommt ihr das Top-Smart­phone
Lars Wertgen

Das Samsung Galaxy S8 Plus zählt zu den gefragtesten High-End-Smartphones. Wir haben für euch die wichtigsten Infos zum Kauf zusammengestellt.

iPhone X: Apples Top-Smartphone 2017
Apple iPhone X kaufen: Preis, Konfi­gu­ra­tio­nen und Verfüg­bar­keit
Francis Lido

Unser Ratgeber verrät euch, was ihr wissen müsst, wenn ihr das iPhone X kaufen wollt: Preise, Konfigurationen und Unterschiede zum iPhone 8 (Plus).

Samsung Galaxy Note 8 ist sehr elegant
Samsung Galaxy Note 8 kaufen: Tipps zum Erwerb des Phablets
Lars Wertgen

Lohnt sich der Kauf des Galaxy Note 8? Lest hier alle Infos zu Farben, Funktionen und Preisen des Phablets.

Das Huawei P10: ein preiswertes Smartphone mit flotter Hardware
Huawei P10 kaufen: Ausstat­tung, Preis und Unter­schiede zum Plus-Modell
Francis Lido

Wenn ihr ein Huawei P10 kaufen möchtet, braucht ihr vorab vermutlich noch ein paar Informationen. Diese haben wir für euch zusammengestellt.

Das Galaxy S8 zählt zu Samsungs Topgeräten
Samsung Galaxy S8 kaufen: Alles zu Preis, Ausstat­tung und Verfüg­bar­keit
Lars Wertgen

Bei wem ein neues Smartphone auf dem Einkaufszettel steht, der kommt am Samsung Galaxy S8 nicht vorbei, oder? Wir helfen bei der Entscheidung.