bq Zowi: News und Fotos

Verfügbar seit Jan 2016
Testergebnis
8.9
bq Zowi
Top
  • einfach zu lernen
  • knuffiges Äußeres
  • lange Akkulaufzeit
Flop
  • geht nur mit Android-Smartphone und Chrome-Browser
  • Langzeitmotivation fehlt

Mit Zowi hat bq einen Lern-Roboter für Kinder herausgebracht, mit dem sie spielerisch programmieren lernen können. Das Lernspielzeug ist mit dem Arduino kompatibel.

Der spanische Hersteller bringt mit seinem Lern-Roboter Zowi 3D-Druck und Programmieren ins Kinderzimmer. Mit dem 3D-Drucke können neue Gehäuse und Accessoires hergestellt werden und über eine App und per Bluetooth können Kinder den Kleinen steuern – Zowi tanzt, weicht aus und kann zum Beispiel auch als Wachroboter dienen.

Im Spielprozess lernt der kleine Roboter neue Aktionen und Kinder somit Schritt für Schritt, wie sie ihn zu diesen bewegen – die neu programmierbare Platine kann dafür verwendet werden. Für Wissbegierige kann Zowi auch auseinandergebaut werden und auf seine Bestandteile untersucht werden.

Zowi ist seit Januar 2016 erhältlich. Er ist kompatibel mit Arduino und für die Steuerung ist eine Android App (mit Android 4.0.3 oder höher steuerbar) verfügbar.

Alle Spezifikationen
Anbieter/Entwicklerbq
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)140 x 93 x 150 mm
Gewicht463 g
StatusAusverkauft
Preis bei Markteinführung129,9€
Alle passenden Tipps
Das iPhone 11 wird mit passendem Zubehör noch weiter aufgewertet.
iPhone 11 Pro Zube­hör: Zehn der besten Gadgets für Apples Flagg­schiff
Tobias Birzer

Ihr seid auf der Suche nach iPhone 11 Pro Zubehör? Wir haben ein paar Ideen für Apples Smartphone.

Das Samsung Galaxy S20 Ultra verdient eine ordentliche Hülle.
Samsung Galaxy S20 Hüllen: Diese Cases schüt­zen das Flagg­schiff
Martin Haase

Ihr seid auf der Suche nach einer Samsung Galaxy S20 Hülle? Wir haben ein paar Vorschläge für euch.

Mit der Apple Watch könnt ihr Bilder schießen.
iPhone-Kamera mit Apple Watch steu­ern: So schießt ihr Fotos am Hand­ge­lenk
Tobias Birzer

Die Apple Watch als Kamera nutzen? Das klappt nur mit einem iPhone, das ihr mit der Smartwatch fernsteuern könnt.

Fitnesstracker werden immer beliebter: Mit den Gesundheitsdaten solltet ihr jedoch vorsichtig umgehen.
Fitness­tra­cker Daten: Noch Weara­ble oder schon ein medi­zi­ni­sches Gerät?
Felix Fischaleck

Tracker erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir verraten euch, was ihr bei erhobenen Fitnesstracker Daten alles beachten müsst.

So bedient ihr euer Smartphone mit Handschuhen.
Smart­phone mit Hand­schu­hen bedie­nen: 3 prak­ti­sche Winter-Tipps
Tobias Birzer

Ihr steht immer wieder vor der Herausforderung, euer Smartphone mit Handschuhen zu bedienen? Wir haben drei Lösungen für euch.

Diese Smartphone-Hüllen sind umweltfreundlich.
Nach­hal­tige Handy­hül­len: So schützt ihr euer Smart­phone und die Umwelt
Viktoria Vokrri

Ihr seid auf der Suche nach einer nachhaltigen Handyhülle? Wir haben einige umweltschonende Alternativen für euch.