HTC Dot View Cover: Preise und Fotos

Verfügbar seit Feb 2014

Das HTC Dot View Cover ist eine smarte Schutzhülle, bei der das HTC One M8 trotz Abdeckung einen Teil seiner Funktionen behält und einen pixeligen Retro-Look erhält. Das Cover schützt die Vorderseite und somit das Display des Smartphones vor Kratzern, Stößen und Sprüngen.

Auch bei geschlossenem Cover könnt Ihr mit dem Dot View Cover einige der Funktionen des HTC One M8 nutzen. Benachrichtigungen etwa können durch die Löcher in der Schutzhülle als pixelige Bilder dargestellt werden, und auch Anrufe lassen mit der Identität des Anrufers anzeigen. Da der Touchscreen auch durch das geschlossene Cover hindurch funktioniert, lässt sich das Smartphone auch so bedienen.

Funktionen bei geschlossenem HTC Dot View Cover

Verschiedene Funktionen lassen sich bei geschlossenem Dot View Cover noch nutzen: Anrufe können per Swipe abgelehnt oder durch den Kontakt des Smartphones mit dem Ohr angenommen werden. Notifikationen über SMS, E-Mails, verpasste Anrufe oder einen niedrigen Batteriestand können durch einen Wisch angenommen oder durchsucht werden. Das Dot View Cover erlaubt zusätzlich verschiedene Themes, mit denen Ihr den Look der Pixelmatrix personalisieren könnt. Neben all diesen Funktionen bietet die Hülle auch noch den Schutz der größten Schwachstelle des HTC One M8 vor Stürzen, Kratzern oder Stößen.

Bislang ist das Dot View Cover ausschließlich als Schutzhülle für das HTC One M8 verfügbar. Allerdings kursieren bereits Gerüchte, demnach die Taiwanesen an zwei verschiedenen Varianten der Hülle arbeiten – und diese auch für andere Geräte anbieten werden. Im Gespräch seien etwa das mutmaßliche HTC One M8 for Windows, das HTC One M8 Ace alias One E8 sowie Modelle mit den Codenamen B2 und EYE.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerTC
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)180 x 73 x 13 mm
Gewicht59 g
FarbeBlau, Grau, Orange, Violett
WasserdichtIP
StatusErhältlich
Preise ohne Vertragsbindung

Alle passenden Tipps
Google Home kennt auch Antworten auf kuriose Befehle
Google Home: Diese Spiele, Witze und Easte­r­eggs kennt der Assis­tent
Christoph Lübben

Mit Google Home könnt Ihr auch viel Spaß haben. Wir haben ein paar lustige Sprachbefehle parat, die Ihr mit dem Assistenten ausprobieren könnt.

Unter "Systembericht" listet Euer Mac auch 32-Bit- und 64-Bit-Programme auf
macOS High Sierra: So könnt Ihr auf Eurem Mac 32-bit-Apps finden
Christoph Lübben

Auch unter macOS stellt Apple den Support von 32-Bit-Anwendungen ein. Wir zeigen Euch, wie Ihr davon betroffene Programme identifiziert.

Screenshots und Videos mit Gear VR werden in der Foto-App Eures Smartphones gespeichert
Samsung Gear VR: So nehmt Ihr Virtual Reality-Screens­hots und -Videos auf
Guido Karsten

Inhalte, die Ihr mit Gear VR betrachtet, könnt Ihr auch aufnehmen. Wir zeigen Euch, wie Ihr Screenshots und Videos speichert.

tvOS 11 erscheint für Apple TV voraussichtlich im September 2017
tvOS 11: So könnt Ihr an der Apple TV Public Beta teil­neh­men
Christoph Lübben

Apple bietet tvOS 11 für Apple TV auch als Public-Beta an. Wir erklären Euch Schritt für Schritt, was Ihr für die Installation tun müsst.

Im "Stumm"-Modus der Apple Watch gibt es weder Klingeln noch Vibrieren
Apple Watch: "Nicht Stören"-, "Stumm"- und "Thea­ter"-Modus erklärt
michael.keller

Die Apple Watch könnt Ihr auf "Stumm", "Theater" oder "Nicht stören" stellen. Wir erklären Euch die Unterschiede zwischen den Modi.

Multitasking ist für die PlayStation 4 kein Problem
PlaySta­tion 4: Tipps zum Nutzen von Apps, Musik und Games gleich­zei­tig
Christoph Lübben

Die PlayStation 4 kann zwei Programme gleichzeitig öffnen. Dadurch könnt Ihr etwa Musik hören und spielen. Wir erklären Euch, wie es geht.