HTC One M8 Dual SIM: Gerüchte, News und Fotos

Verfügbar seit Jul 2014

Mit dem HTC One M8 Dual SIM bringt der taiwanesische Hersteller sein High-End Smartphone mit zwei Schächten für SIM-Karten auch nach Deutschland. Vor allem Geschäftskunden und international Reisende dürften an dem Gerät mit dem edlen Metall-Look Interesse haben – neben den beeindruckenden Spezifikationen eröffnet es auch einige Business-Software-Optionen.

Ins Auge sticht natürlich sofort die besondere Optik des HTC One M8 Dual SIM: Der einteilige Body aus Aluminium wirkt besonders edel und hebt sich deutlich von Geräten wie dem Samsung Galaxy S5 ab. Mit dem fünf Zoll großen Display und beeindruckender Full HD-Schärfe bietet das Device ausreichend Bildfläche zum Anschauen von Videos, Bildern oder einfach nur zum Surfen im Netz.

Leistungsstarke Hardware beim HTC One M8 Dual SIM

Wie auch beim regulären HTC One M8 verrichtet in der Dual-SIM-Variante ein Quadcore Snapdragon 801-Prozessor mit 2,3 GHz seinen Dienst. 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher runden das Ganze im Zusammenspiel mit Android 4.4 KitKat ab. Weiterer Datenspeicher lässt sich per microSD-Karte um bis zu 128 GB nachrüsten. Im Test überzeugt die Leistung, allerdings hätten die Rückkameras etwas besser sein können – die Duo-Cam erlaubt noch das nachträgliche Scharfstellen des Vorder- oder Hintergrundes, löst aber auch nur mit vier Ultrapixeln auf.

Alleinstellungsmerkmal dieser One-M8-Variante: die beiden SIM-Schächte. Sie erlauben den parallelen Einsatz von zwei verschiedenen Mobilfunk-Tarifen. Es hängt vom Anwender ab, ob er dies für eine Trennung von privatem und beruflich genutztem Mobilfunk nutzt, oder um im Ausland per PrePaid-Karte günstig Daten zu versenden. Wie der Hersteller bekannt gibt, handelt es sich dabei aber um eine SIM-Standby-Funktionalität – das heißt, dass jeweils nur eine Karte empfangsbereit ist.

Extra Business-Funktionen

Die integrierte Unterstützung von Microsoft Exchange und Office macht das HTC One M8 Dual SIM mit der HTC Sense 6 Benutzeroberfläche auch für Business-Kunden attraktiv. Neben der Kompatibilität mit weiteren Office-Anwendungen bietet das Gerät zudem Sicherheitsfunktionen, etwa eine integrierte Verschlüsselung, sichere Verbindungen und die Remote-Datenlöschung im Falle eines Diebstahls. Das HTC One M8 Dual SIM erschien im Juli 2014 zu einem empfohlenen Preis von 679 Euro in Deutschland.

Alle Spezifikationen
Größe146,36 x 70,6 x 9,35 mm
Gewicht160 g
Display5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung4,1 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 801
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 4.4 KitKat
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
FarbeGunmetal Grey
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 2,3GHz
Grafik-ChipAdreno 330
Akkuleistung2600 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb496 / 20 h
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung679 €
MartkeinführungJul 2014
Du willst keine News mehr zu HTC One M8 Dual SIM verpassen und als Erster erfahren, wann du es in unseren Partnershops kaufen kannst? Dann abonniere doch schnell unseren Alert. Als Zusammenfassung jeden Sonntag bequem per Mail.

Artikel zu "HTC One M8 Dual SIM"
Unfassbar !25Das HTC One M8 Dual-SIM verkauft sich in Deutschland unerwartet gut
Großer Andrang: HTC One M8 Dual-SIM wieder verfüg­bar
Marten Zabel

Innerhalb von kürzester Zeit war das HTC One M8 Dual-SIM im Einzelhandel vergriffen. Jetzt könnt Ihr das Flaggschiff-Smartphone wieder vorbestellen.

Das HTC One M8 ist ab dem 07. Juli auch in einer Dual-SIM-Version zu haben
HTC One M8 mit Dual-SIM-Slot offi­zi­ell ange­kün­digt
3

HTC spendiert seinem Flaggschiff One M8 eine Dual-SIM-Variante. Die könnte vor allem für Geschäftsreisende und Touristen im Ausland interessant sein.