HTC One M8 for Windows: Gerüchte, News und Fotos

Ein schickes Metallgehäuse und ein hervorragendes Display sind auch beim HTC One M8 for Windows zwei der augenscheinlichsten Vorzüge des Flaggschiffs. Der einzige Unterschied ist eben das Betriebssystem: Windows Phone statt Android.

Seit April 2014 ist die Android-Version erhältlich – das HTC One M8 for Windows hingegen ist bislang ausschließlich für den US-Markt angekündigt. Die Hardware unterscheidet sich nur in einem Aufdruck auf der polierten Metallrückseite vom Schwestermodell. Neben der eleganten Optik bleibt auch intern alles beim überzeugenden Alten, angefangen beim leistungsstarken 2,3-GHz-Prozessor. Zusammen mit dem Full-HD-Display mit fünf Zoll in der Diagonalen sorgt der für knackige Bilder und flüssiger Darstellung von Apps aller Art. Der Klang ist auf ähnlich hohem Niveau.

HTC One M8 for Windows behält die Kamera der Android-Schwester

Innovativ ist vor allem die Kamera, die wir auch aus der Android-Version kennen: Mit zwei Linsen an der Rückseite ermöglicht sie Fotos mit wechselnder Tiefenschärfe, wie man sie sonst nur von teuren Kameras kennt. Qualitativ sind sie mit Profi-Ausrüstung geschossenen Aufnahmen freilich unterlegen, der Effekt kann sich jedoch sehen lassen. Der Wermutstropfen ist allerdings die mit 4,1 Ultrapixel eher geringe Auflösung. Erhebliche Unterschiede soll es bei der Laufzeit des HTC One M8 for Windows geben: Angaben zufolge liegt diese bei 21 Stunden, während das Android-Modell bei 12 Stunden liegt. Verifiziert ist dies bislang nicht.

Die Verarbeitung und das Innenleben schlagen sich allerdings auf das Gewicht des HTC One M8 for Windows nieder: Mit 160 Gramm ist das Gerät kein Leichtgewicht und dezent sperrig, wenngleich gerade noch in vertretbarem Rahmen.

Alle Spezifikationen
Größe146,36 x 70,6 x 9,35 mm
Gewicht160 g
Display5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung4 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 801
BetriebssystemWindows Phone 8.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 2,3GHz
Grafik-ChipAdreno 330
Akkuleistung2600 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb528 / 22 h
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
StatusAngekündigt
Alle passenden Tipps
Supergeil !6Die Kamera des HTC U11 Plus
HTC U11 Plus: Tolle Videos mit der Smart­phone-Kamera
Francis Lido

Das HTC U11 Plus bringt alle technischen Voraussetzungen für gute Videos mit. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Premium-Kamera besser ausnutzen könnt.

Das HTC U11 Plus besitzt ein großes Display und auch einen großen Akku
HTC U11 Plus: Die Akku­lauf­zeit verlän­gern
Guido Karsten

Der Akku des HTC U11 Plus ist dank Quick Charge 3.0 schnell wieder aufgeladen. Wir zeigen Euch dennoch, was Ihr tun könnt, damit er lange hält.

Der SIM-Karten-Slot des HTC U11 Life befindet sich oben
HTC U11 Life: So legt Ihr die SIM-Karte ein
Lars Wertgen

Nur mit SIM-Karte lässt sich der volle Funktionsumfang des HTC U11 Life nutzen: Wir erklären Euch, was Ihr beim EInlegen beachten müsst.

Das HTC U11 Life kann auch mit nur einer Hauptkamera tolle Videos machen
HTC U11 Life: So werden Eure Videos noch besser
Christoph Lübben

Mit dem HTC U11 Life Videos machen: Wir geben Euch nützliche Tipps, mit denen Eure Clips noch schöner werden können.

Der Akku des HTC U11 Life dürfte im Normalfall für einen Tag reichen
HTC U11 Life: Tipps zum Akku sparen
Francis Lido

Wir zeigen Euch, wie Ihr die Laufzeit des HTC U11 Life verbessert. Denn Funktionen, die den Akku beanspruchen, bietet das Smartphone reichlich.

Die Kamera der HTC U11 Plus zählt zur Elite
HTC U11 Plus: Fotos machen wie ein Profi
Lars Wertgen

Die Kamera des HTC U11 Plus zählt zur Crème de la Crème. Wir haben für Euch einige Tipps zusammengestellt, mit denen Euch noch bessere Fotos gelingen.