Huawei Ascend P7 mini: News und Fotos

Das Huawei Ascend P7 Mini kam im April 2014 zu einem Preis von 299 Euro auf den Markt und ist im Segment der Mittelklasse-Smartphones angesiedelt. In Anbetracht der Technik ist der Preis gerechtfertigt – und die Hardware für die alltägliche Nutzung mehr als ausreichend.

Das Huawei Ascend P7 Mini verfügt über ein TFT-Display, das einen Durchmesser von 4,5 zoll hat und mit 960 x 540 Pixeln auflöst. Daraus ergibt sich eine Pixeldichte von 245 ppi. Technisches Herzstück des mit 115 Gramm recht leichten Gerätes ist der Quad-Core-Prozessor Qualcomm MSM8926 mit 1,2-Gigahertz-Taktung, der von einem Arbeitsspeicher mit 1 GB Größe Unterstützung erhält.

LTE mit bis zu 150 MBit/s Empfangsrate

Die Maße des Smartphones betragen 113,2 x 65,3 x 7,8 mm bei einem Gewicht von 115 Gramm. Als Gerätefarben stehen Schwarz und Weiß zur Auswahl. Der Akku mit einer Leistung von 2000 mAh soll eine Gesprächszeit von 12 Stunden ermöglichen und im Standby-Betrieb bis zu 370 Stunden durchhalten.

Als Betriebssystem kommt Android 4.3 zum Einsatz. Die Performance des Geräts ist gut und Anwendungen auf dem Huawei Ascend P7 Mini laufen nahezu ruckelfrei. Abstriche sind hingegen beim internen Speicher zu machen, der mit 5 GB bescheiden ausfällt, sich allerdings per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitern lässt.

Neben einer 8-Megapixel-Hauptkamera mit LED-Blitz, die Video-Aufzeichnungen in Full-HD (1080p) ermöglicht, sowie einem 20-GB-Bitcasa-Cloudspeicher ist das Huawei Ascend P7 Mini mit dem schnellen Datenfunk LTE ausgestattet.

Alle Spezifikationen
Display4,5 Zoll
Kamera-Auflösung8 Megapixel
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemAndroid 4.3
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
Farbegold, schwarz
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEja
DatentransferUSB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,2GHz
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung299 €
StatusAusverkauft
Alle passenden Tipps
Gefällt mir27Auch das Xiaomi Mi 10 ist eine iPhone-Alternative. Einen großen Anteil daran hat die Benutzeroberfläche MIUI 12
iPhone 12: Die besten Alter­na­ti­ven für Apple-Muffel
Francis Lido

Keine Lust auf das iPhone 12? Wir haben die besten Alternativen von Samsung, Xiaomi, Huawei und Google für euch herausgesucht.

UPDATEHer damit12Selbst Smartphones mit großen Displays wie das Redmi Note 8T gibt es für unter 200 Euro
Die besten Smart­pho­nes unter 200 Euro: Wo Spar­füchse 2020 zuschla­gen können
Guido Karsten

Auch für wenig Geld gibt es gute Handys. Die besten Smartphones unter 200 Euro von 2020 und 2019 haben wir für euch zusammengesucht.

Her damit19Die Huawei P30 Pro New Edition hat die gleiche Kamera wie das Ursprungsmodell
Huawei P30 Pro New Edition: Was ist alles neu?
Francis Lido

Wie unterscheidet sich die Huawei P30 Pro New Edition vom alten P30 Pro? Hier erfahrt ihr, was alles neu ist.

Na ja18Huawei P30 Pro NE vs. Huawei P40 Pro
Huawei P30 Pro New Edition vs. P40 Pro: Die Kamera-Könige im Vergleich
Francis Lido

Huawei P30 Pro New Edition oder P40 Pro? Welches ist das bessere Smartphone für euch? Wir helfen bei der Entscheidung.

UPDATESmart19Das Xiaomi Mi 9 ist eines der besten Smartphones unter 400 Euro
Die besten Smart­pho­nes unter 400 Euro: Gut und güns­tig
Francis Lido

Die besten Smartphones unter 400 Euro? Wir verraten euch, welche Geräte in dieser Preisklasse am attraktivsten sind.

Her damit10Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro und das Huawei P30 Lite New Edition besitzen beide nur relativ schmale Display-Ränder.
Xiaomi Redmi Note 9 Pro vs. Huawei P30 Lite NE: Ein kurzer Vergleich
Guido Karsten

Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist ein solides Mittelklasse-Smartphone mit günstigem Preis, das Huawei P30 Lite New Edition aber auch. Welches kann mehr?