Huawei Mate 10 Lite: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Okt 2017
Testergebnis
6.7
Huawei Mate 10 Lite
Top
  • Dualkamera vorne und hinten
Flop
  • Android 7.0 Nougat

Am 16. Oktober 2017 stellte Huawei seine neuen Premium-Smartphones in  München vor. Mit dabei die Mittelklasse-Version des Mate 10 – das Mate 10 Lite.

Die neuesten Updates

[Update vom 24. April 2018] Huawei rollt in Deutschland das Sicherheitsupdate für April 2018 für das Huawei Mate 10 Lite aus. Mehr dazu lest ihr hier.

FullView-Display im Einsatz

Das Huawei Mate 10 Lite bietet ein FullView-Display im 18:9-Format mit FullHD-Auflösung. Der Bildschirm misst 5,9 Zoll in der Diagonale. Innen arbeitet der hauseigene Kirin 659 Prozessor, der auf 4 GB RAM zurückgreift und einen internen Speicher von 64 GB besitzt.

Das ist das Huawei Mate 10 Lite in Blau(© 2017 Huawei)

Insgesamt vier Kamera-Linsen

Auf der Rückseite befindet sich der Fingerabdrucksensor, der unterhalb der Kamera verbaut ist. Ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des Huawei Mate 10 Lite sind die insgesamt vier Kamera-Linsen. Die Dualkamera auf der Rückseite löst mit 16 MP und 2 MP auf, die auf der Vorderseite mit 13 MP und 2 MP. Die Linse mit dem zwei-Megapixel-Sensor kommt jeweils unterstützend zum Einsatz, um die Qualität und den Detailgrad von Fotos zu verbessern. Als durchaus praktisches Feature besitzt die Frontkamera einen zusätzlichen LED-Blitz. Dieser soll auch bei schlechten Lichtverhältnissen für scharfe Selfies sorgen.

Auch die Energieleistung kann sich sehen lassen: Passend zur Größe des Smartphones ist ein Akku verbaut, der eine Kapazität von 3340 mAh besitzt. Im Standby-Modus soll die Laufzeit knapp 550 Stunden betragen.

Android 7 vorinstalliert

Bei Bedarf kann das Mate 10 Lite zudem mit einer microSD-Karte ausgestattet werden, oder parallel zwei SIM-Karten verwenden. Als Betriebssystem ist Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.1 vorinstalliert.

Preis und Erhältlichkeit

Mit dem neuen Mate 10 Lite bringt Huawei ein Mittelklasse-Smartphone auf den Markt, das seinen Weg erstmals im November 2017 nach Deutschland findet. Ab 399 Euro ist das Flaggschiff des chinesischen Herstellers zu haben und in den Farben Prestige Gold, Graphite Black und Aurora Blue erhältlich.

Alle Spezifikationen
Größe156,2 x 75 x 7,5 mm
Display5,9 Zoll IPS
Kamera-Auflösung16/2 Megapixel
ProzessorHiSilicon Kirin 659
Speicherkapazität64GB
BetriebssystemAndroid 7.0 Nougat mit EMUI 5.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung13/2 Megapixel
FarbeGold, Schwarz, Blau
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher4GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4 x 2.36 + 4 x 1.7GHz
Grafik-ChipMali-T830 MP2
Akkuleistung3340 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung399 €
StatusErhältlich
MartkeinführungOkt 2017
Alle passenden Tipps
AirPods Pro, COVID-19-Apps und Huawei Lite-Modelle waren Thema.
Huawei Lite-Modelle und neue COVID-19-Apps – die Wochen-High­lights
Claudia Krüger

Die neuesten Info-Apps rund um das Coronavirus, einen Huawei-Vergleich und die spannendsten Technik-News findet ihr in unseren Wochen-Highlights.

Heute um 14 Uhr wird die P40-Serie vorgestellt.
Huawei P40-Event im Live-Stream: So seht ihr die Präsen­ta­tion online
Martin Haase

Heute ist es soweit: Die Huawei P40-Serie wird präsentiert. Kann uns der Hersteller trotz fehlender Google-Services überzeugen?

Die CURVED-Highlights der Woche.
Moto­rola Razr-Display mit Beulen und siche­res Android: High­lights der Woche
Claudia Krüger

Diese Woche gab es zum Motorola Razr ein nahezu schockierendes Statement. Android-Nutzer dürfen sich dafür freuen – die CURVED-Highlights der Woche.

Diese Smartphones stehen besonders oft auf den Wunschzetteln.
Handy zu Weih­nach­ten schen­ken? Diese Smart­pho­nes sind beson­ders beliebt
Joerg Geiger

Ihr wollte zu Weihnachten ein Smartphone verschenken und wiss nicht welches? Wir verraten, was bei den Meisten auf dem Wunschzettel steht.

Na ja10Auch das Huawei P30 ist dabei – nur wessen Liebling ist das?
CURVED-Jahres­rück­blick: Unsere Smart­pho­nes des Jahres 2019
Martin Haase

Im CURVED-Jahresrückblick erfahrt ihr, welche Smartphones uns dieses Jahr im Gedächtnis geblieben sind: ein persönlicher Blick auf 2019.

Die CURVED-Highlights der Woche.
Nova 5T-Schnäpp­chen und iPhone 11(Pro)-Vergleich – unsere Wochen-High­lights
Claudia Krüger

Warum das Huawei Nova 5T ein echtes Schnäppchen ist und welche News es in unsere Wochen-Highlights geschafft haben, erfahrt ihr hier.