Digitales Lifestyle-Magazin

Huawei P Smart 2019 mit Vertrag

Wähle eine Farbe aus

  • Schwarz
  • Blau

Wähle eine Speichergröße aus

  • 64 GB

Huawei P Smart 2019 mit Vertrag bestellen

Mit dem Huawei P Smart 2019 bringt der chinesische Hersteller die Optik der Huawei-Mate-Reihe in die Mittelklasse. Das günstige Handy ist sehr gut für den Alltag gewappnet und bietet euch Technik für verschiedene Zwecke. Wollt ihr das Huawei P Smart mit Vertrag bestellen, erhaltet ihr gleich den passenden Tarif dazu, mit dem ihr im schnellen LTE-Netz surfen könnt.

Großes Display

Screen mit kleiner Aussparung

Die Vorderseite des Huawei P Smart 2019 dürfte viele Blicke auf sich ziehen, denn hier ähnelt es dem Huawei Mate 20 sehr. Nahezu die gesamte Vorderseite wird von dem großen „Dewdrop Display” ausgefüllt, das 6,21 Zoll in der Diagonale misst. Am oberen Rand des Screens befindet sich eine sogenannte Wassertropfen-Notch – eine kleine Aussparung für die Frontkamera. Dadurch nimmt die Linse nur wenig Raum auf der Vorderseite ein, weshalb noch mehr Platz für den Bildschirm bleibt.

Geeignet für viele Einsatzzwecke

Für eine scharfe Darstellung sorgt die Full-HD-Plus Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel). So könnt ihr Texte auf dem Huawei P Smart 2019 gut erkennen. Auch viele Details auf Fotos gehen durch die Auflösung nicht unter. Durch die Größe des Screens eignet er sich zudem sehr für Video-Streaming. Wollt ihr Netflix, Amazon Prime Video und Co. auch unterwegs nutzen, solltet ihr den passenden Tarif dafür wählen, wenn ihr das P Smart mit Vertrag kauft. Durch die LTE-Geschwindigkeit starten Videos ohne große Verzögerung auf dem Smartphone. Habt ihr dazu viel Datenvolumen, könnt ihr über das mobile Internet streamen, ohne dass ihr dabei ständig Rücksicht auf den Datenverbrauch nehmen müsst.

Schickes Design, schlankes Gehäuse

Das Huawei P Smart 2019 hat eine Rückseite, die als Besonderheit einen Farbverlauf aufweist. Mit diesem auffälligen Design könntet ihr in der Öffentlichkeit einige neidische Blicke ernten. Zudem liegt das Smartphone sehr gut in der Hand. Der Bildschirm ist zwar sehr groß, doch da die Ränder um das Display herum eher schmal ausfallen, halten sich auch die Maße des Gehäuses in Grenzen. Es misst nur 73,4 Millimeter in der Breite und 155,2 Millimeter in der Höhe. Ihr könnt das Smartphone also auch mit einer Hand noch gut halten und bedienen.

Praktische Ausstattung

Genügend Leistung

Mit dem P Smart könnt ihr Apps schnell öffnen, die meisten Spiele laufen flüssig. Das Handy ist mit dem flotten Chipsatz Kirin 710 der oberen Mittelklasse ausgestattet, der für die meisten Dinge im Alltag völlig ausreicht. Selbst Spiele wie „Fortnite” könnt ihr dank dem Octa-Core-Prozessor spielen. Zusätzlich sind 3 GB RAM vorhanden. So ist es euch etwa möglich, mehrere Apps im Hintergrund geöffnet zu behalten, ohne dass die Inhalte direkt neu geladen werden müssen.

Platz für alle eure Daten

Für Fotos, Videos, Apps und sonstige Daten bietet das Huawei P Smart 64 GB an internem Speicher. Wenn euch das nicht ausreicht, könnt ihr noch eine microSD-Karte in das Handy einsetzen und den Speicherplatz so günstig um bis zu 512 GB erweitern. Mit genügend Highspeed-Datenvolumen könnt ihr beispielsweise auch viel auf Musik-Streaming zurückgreifen. Hört ihr Songs mit Spotify, YouTube Music und ähnlichen Programmen über das Internet, müsst ihr die Lieder nicht auf dem internen Speicher ablegen.

Gute Akkulaufzeit und Sicherheit

Der im Huawei-Smartphone verbaute Akku hat genügend Kapazität für 25 Stunden Sprechzeit im 4G-Netz. Bis zu 653 Stunden Standby sind mit LTE-Verbindung möglich. Darüber hinaus ist auf der Rückseite des P Smart 2019 ein Fingerabdrucksensor vorhanden, mit dem ihr das Handy mit eurem Finger sicher entsperren könnt. Für genügend Sicherheit sorgt ebenso das Betriebssystem Android 9.0 Pie mit der Benutzeroberfläche EMUI 9. Diese Version bietet euch zudem viele nützliche Features. Auf Wunsch könnt ihr etwa Wischgesten statt On-Screen-Tasten zur Navigation verwenden.

Dual-Kamera mit künstlicher Intelligenz

Für schöne Fotos bietet euch das Mittelklasse-Smartphone eine Dual-Kamera. Auf euren Aufnahmen bleiben dadurch noch viele Details erhalten. Portraits könnt ihr sogar mit einem Bokeh-Effekt versehen, der den Hintergrund unscharf macht und die Person noch mehr in den Vordergrund rückt. Zudem ist eine künstliche Intelligenz an Bord, welche die Kamera-Einstellungen von selbst optimiert, indem sie die erkennt, was ihr fotografieren wollt. Bei schwierigen Lichtverhältnissen steht euch noch ein LED-Blitz zur Verfügung.

Huawei P Smart 2019: Der ideale Vertrag für euch

Tarif nach Nutzungsverhalten wählen

Wenn ihr das Huawei P Smart 2019 mit Vertrag bestellen wollt, solltet ihr euch Gedanken darüber machen, welcher Tarif zu euch passt – und das ist nicht immer das günstigste Angebot. Wenn ihr hauptsächlich WhatsApp nutzt und nur wenige Bilder verschickt oder empfangt, benötigt ihr nicht viel Datenvolumen. Seid ihr häufig auf Facebook unterwegs und wollt hin und wieder auch Musik streamen, benötigt ihr dagegen mehr mobile Daten. Wollt ihr auch häufig Filme, Serien und YouTube-Clips über LTE schauen, liefert euch ein Angebot mit möglichst viel Highspeed-Datenvolumen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Flatrates, Surfen im EU-Ausland und zwei SIMs

Seid ihr häufig am Telefonieren, solltet ihr zudem auf eine Allnet-Flat achten. Mit dieser könnt ihr kostenlos Gespräche in das deutsche Festnetz und die deutschen Mobilfunknetze führen. Inklusive ist hier noch eine SMS-Flat, mit der ihr unbegrenzt Gratis-Mitteilungen verschicken könnt. Dank EU-Roaming gelten eure Vorteile auch im EU-Ausland. Wollt ihr das P Smart zudem beruflich und privat gleichzeitig nutzen, profitiert ihr von der Dual-SIM-Funktion: Ihr könnt zwei SIM-Karten mit unterschiedlichen Rufnummern in das Handy einlegen und verwenden.

Smartphones als Alternativen

Wenn ihr euch noch nicht komplett für das Huawei P Smart 2019 entschieden habt, könnt ihr euch auch ein paar Alternativen ansehen. So bietet Samsung mit dem Galaxy A7 (2018) ebenfalls ein Mittelklasse-Smartphone, das günstig ist und euch alle nötigen Features für den Alltag liefert. Gleiches gilt für das Huawei P20 Lite und das Huawei Mate 20 Lite. Wollt ihr doch etwas mehr Geld in die Hand nehmen und ein Smartphone mit sehr guter Kamera kaufen, solltet ihr das Huawei Mate 20 Pro oder Huawei P20 Pro in eure engere Auswahl einbeziehen.

* Hinweise und Fußnoten

Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min./SMS Flat in dt. Fest- u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min.-/SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In- und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.