LG L40: Preise und Fotos

Verfügbar seit Mär 2014

Android 4.4 KitKat für wenig Geld: Das Einsteiger-Smartphone LG L40 ist seit dem ersten Quartal 2014 im Handel und nutzt die neueste Android-Version als Betriebssystem. Mit dem zweikernigen Qualcomm Snapdragon 200, der mit 1,2 GHz getaktet ist, ermöglicht das Smartphone alle Grundfunktionen, aber keine Höhenflüge.

Als Arbeitsspeicher stehen dem Prozessor lediglich 512 MB zur Seite. Der interne Speicher hat immerhin eine Größe von 4 GB, die per MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden können. Als Grafikchip kommt beim LG L40 der Adreno 320 zum Einsatz. Das IPS-Display hat eine Größe von 3,5 Zoll und löst mit 480 x 320 Pixeln auf. Dadurch ergibt sich eine Pixeldichte von 165 ppi.

Abmessung und Features

Die Maße des LG L40 betragen 109,5 x 59 x 11,9 mm bei einem Gewicht von 120 Gramm. Der Akku hat eine Leistung von 1540 mAh, was eine Gesprächszeit von sechs Stunden ermöglichen soll. Im Standby-Betrieb hält der Akku bis zu 350 Stunden durch. Das LG L40 verfügt nur über eine rückseitige Kamera, die mit 3,15 MP auflöst und für Schnappschüsse geeignet ist.

Als Anschlussmöglichkeiten stehen dem LG-Smartphone Bluetooth, WLAN und UMTS zur Verfügung, auch GPS und GPRS/Edge sind integriert. Das LG L40 ist in den Farben Schwarz und Weiß seit dem 01. Februar 2014 im deutschen Handel erhältlich.

Alle Spezifikationen
Größe109,4 x 59 x 11,9 mm
Gewicht120 g
Display3,5 Zoll IPS
Kamera-Auflösung3,15 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 200
Speicherkapazität4GB
BetriebssystemAndroid 4.4
Erweiterbarer Speicherja
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher0,512GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,2GHz
Grafik-ChipAdreno 302
Akkuleistung1540 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb350 / 6 h
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung99 €
StatusErhältlich
MartkeinführungMär 2014

Artikel zu "LG L40"
Der Leak zeigt das LG L80 in der Dual-Sim-Variante in schwarz und weiß
LG L80-Leak: Bilder und tech­ni­sche Daten aufge­taucht
Marten Zabel

Das kommende Dual-Sim-Smartphone LG L80 ist erstmals im Netz zu sehen: Ein Leak zeigt zwei Versionen und bringt auch erste Spezifikationen des Geräts.

Naja !6Die gesamte LIII-Serie in Reih und Glied
LG LIII-Serie: Mittel­klasse-Smart­pho­nes im Kurz­check
Shu On Kwok

Es muss nicht immer ein teures Highend-Smartphone sein. Der Einstieg in die Smartphone-Welt klappt auch mit der LIII-Serie von LG.

Bieten viele Geräte noch nicht: L-Serie mit Kit Kat Support
Güns­tige L-Reihe: LG spen­diert den Smart­pho­nes KitKat
Guido Karsten

Smartphones mit Android 4.4 für wenig Geld: Noch vor dem MWC stellt LG mit dem L40, dem L70 und dem L90 die dritte Generation der L-Modelle vor.