LG L65: Preise und Fotos

Verfügbar seit Apr 2013

Das LG L65 ist ein Einsteiger-Smartphone mit Android 4.4.2 KitKat und einigen Extras. Für den niedrigen Einstiegspreis von 149 Euro erhaltet Ihr neben LG-eigenen Features wie dem Knock Code zur Bildschirmentsperrung eine Frontkamera und ein 4,3-Zoll-Display mit der Auflösung von 800 x 480 Pixeln.

Im Gegensatz zu seinem kleinen Bruder, dem L35, hat das LG L65 einen Arbeitsspeicher mit der Größe von 1 GB. Zum Vergleich: Das LG L35 liefert lediglich 512 MB RAM. Als Prozessor kommt bei beiden Smartphones  der Qualcomm Snapdragon 200 zum Einsatz, der zwei Kerne besitzt und mit 1,2-GHz getaktet ist. Der interne Speicher ist mit 4 GB ebenfalls identisch und kann per MicroSD-Karte erweitert werden. Das erscheint bei 1,4 GB, die Euch als Nutzer zur Verfügung stehen, durchaus ratsam. Ihr erhaltet also mit dem LG L65 an Extras die Frontkamera, mehr RAM und ein größeres Display, zahlt aber dafür auch im Vergleich zum L35 fast das Doppelte.

Konkurrent des kleinen Bruders

Die Kapazität des Akkus ist beim LG L65 mit 2100 mAh ein ganzes Stück größer als bei der kleineren Version. Sie bietet trotz des größeren Displays eine längere Laufzeit: Bis zu 460 Stunden im Stand-By oder 8 Stunden im Betrieb hält das Gerät laut Hersteller durch. Mit seinen Extras ist das LG L65 gegenüber dem L35 ein guter Kompromiss für alle, die nicht auf Dinge wie eine Selfie-Cam oder einen großen Bildschirm verzichten möchten, aber dennoch nicht allzu viel Geld für ein Smartphone ausgeben möchten.

Alle Spezifikationen
Display4,3 Zoll IPS
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 200
Speicherkapazität4GB
BetriebssystemAndroid 4.4
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung0,3 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,2GHz
Akkuleistung2100 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung149 €
StatusErhältlich
MartkeinführungApr 2013
Preise ohne Vertragsbindung

Alle passenden Tipps
Gerede wegen dem großen 18:9-Display eignet sich das LG G6 für den Split-Screen-Modus
LG G6: So benutzt Ihr mit dem Split-Screen-Modus zwei Apps gleich­zei­tig

Das LG G6 verfügt über einen Split-Screen-Modus, mit dem Ihr zwei Apps gleichzeitig auf dem 18:9-Display nutzen könnt. So aktiviert Ihr das Feature.

Manche Apps können einen Reboot des LG G6 erforderlich machen
LG G6: Reset vorneh­men und auf Werk­sein­stel­lun­gen zurück­set­zen – so geht's
Michael Keller

Friert Euer LG G6 gelegentlich ein? Mit Tastenkombinationen könnt Ihr einen Reboot vornehmen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

An der Seite des LG G6 befindet sich der SIM-Einschub
LG G6: SIM-Karte einle­gen, leicht gemacht

Das LG G6 benötigt eine SIM-Karte, damit Ihr alle Funktionen nutzen könnt. Wir erklären Euch, wie Ihr sie in das Gerät einsetzt.

Die Dualkamera des LG G6 hat es in sich
LG G6: Kamera-Tipps für schö­nere Fotos

Auf Fotosafari mit dem LG G6: Wir geben Euch Tipps zur Nutzung der Dualkamera und der Geräte-Features, damit Ihr noch bessere Bilder machen könnt.

Das LG G6 bietet einen Energiesparmodus
LG G6: So hält der Akku des Smart­pho­nes noch länger durch

Das LG G6 kommt eine ganze Weile ohne Steckdose aus. Wir geben Euch ein paar Tipps, wie Ihr die Zeit bis zum nächsten Aufladen streckt.

Das LG G6 verfügt auf der Rückseite über eine Dualkamera
LG G6: Video-Tipps für bessere Aufnah­men mit der Kamera
Michael Keller

Mit dem LG G6 Videos aufnehmen: Wir verraten Euch, wie Ihr aus der Kamera des Top-Smartphones von LG noch mehr herausholen könnt.