Samsung Galaxy S4 Zoom: Preise und Fotos

Verfügbar seit Jun 2013

Das Samsung Galaxy S4 Zoom zeichnet sich vor allem durch seine außerordentliche Foto- und Videoqualität aus. Es erschien im Juli 2013 als spezialisierter Ableger des Samsung Galaxy S4 und verfügt im Gegensatz zu dem Flaggschiff der Koreaner über eine 16-Megapixel-Kamera mit 10-fach optischem Zoom. Damit sind Aufnahmen möglich, die zum Release auch im direkten Vergleich mit Digitalkameras einen guten Eindruck hinterlassen. Ganz an die Qualität der letztgenannten Geräte reichen die Fotos aber nicht heran.

Galaxy S4 Zoom als vergleichsweise klobiges Smartphone

Bedingt durch die verbaute Kompaktkamera wirkt das Samsung Galaxy S4 Zoom allerdings klobig. Es ist 2,8 cm dick und bringt mit 208 Gramm ein relativ hohes Gewicht auf die Waage. Die Bedienung der Kamera erfolgt über den Touchscreen – dafür hat Samsung dem S4 Zoom ein Amoled-Display mit einer Diagonale von 4,3 Zoll verpasst. Die Auflösung beträgt 103 Pixeln pro Quadratmillimeter – damit liegt das Smartphone auf dem Niveau des S4 Mini. Das Amoled-Display besitzt aber im Gegensatz zum Mini und dem normalen S4 eine Pen-Tile-Matrix, sodass sich jeder Bildpunkt nur aus zwei Pixeln zusammensetzt anstatt aus drei. Hierunter leidet die Darstellungsschärfe des Displays.

Im Inneren arbeitet ein Exynos 4212

Der Dual-Core-Prozessor des Samsung Galaxy S4 Zoom ist mit 1,5 Ghz getaktet. Statt eines Qualcomm Snapdragon verbaute Samsung den Exynos 4212-Prozessor mit der Grafikeinheit Mali 400-GPU. Der Akku des S4 Zoom hat eine Kapazität von 2,3 Ah und ermöglicht laut Hersteller eine Stand-By-Zeit von bis zu 330 Stunden – mehr als genug für den normalen Gebrauch. Auch Speierplatzprobleme lassen sich schnell beheben: Zwar bietet das Galaxy S4 Zoom nur 8 GB Speicherplatz, dieser lässt sich aber mittels MicroSD-Speicherkarte auf bis zu 64 GB erweitern.

Alle Spezifikationen
Größe125,5 x 63,5 x 15,4 mm
Gewicht208 g
Display4,3 Zoll AMOLED
Kamera-Auflösung15,8 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 400
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemAndroid 4.2
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1,9 Megapixel
Farbeschwarz, weiß
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,5GHz
Grafik-ChipQualcomm Adreno 305
Akkuleistung2330 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb570 / 13 h
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert0,2
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung499 €
StatusErhältlich
MartkeinführungJun 2013

Artikel zu "Samsung Galaxy S4 Zoom"
Unfassbar !7Das Samsung Galaxy S4 Zoom erhält jetzt auch Android 4.4 KitKat
Samsung Galaxy S4 Zoom bekommt Update auf Android 4.4.2
Marten Zabel

Samsung spendiert seinem Kamera-Smartphone-Hybriden Galaxy S4 Zoom ein Betriebssystem-Update auf Android 4.4.2 – und damit einige neue Features.

Her damit !5Dank der speziellen Vine-App soll sich der zehnfache Zoom des Galaxy K Zoom noch besser bei Aufnahmen einsetzen lassen
Galaxy K Zoom: Extra-Vine-App von Samsung und Twit­ter

Samsung und Twitter planen eine angepasste Vine-App für das Galaxy K Zoom: Sie soll den optischen Zoom bei Aufnahmen noch besser integrieren.

Unfassbar !7Samsung Galaxy K
Galaxy K: Insta­gram-Video teasert opti­schen Zoom an
Marten Zabel

Am Dienstag findet der Samsung Media Day statt – ein Video lässt vermuten, dass dort das Galaxy K als Nachfolger des Galaxy S4 Zoom vorgestellt wird.

Naja !6Das Galaxy S4 Zoom wird von seinem Nachfolger offenbar locker übertrumpft
Galaxy S5 Zoom: Leak verspricht Hexa-Core-CPU und 20 MP
Lukas Dylus

Halb Flaggschiff-Smartphone, halb Digitalkamera: Das ist das Galaxy S5 Zoom. Erneut sind Hardware-Daten von Samsungs Hybrid-Gerät aufgetaucht.

Peinlich !22Eine Kamera wie noch bei keinem Samsung-Modell soll das Galaxy S5 Zoom besitzen.
Papier­zet­tel verrät Hard­ware des Samsung Galaxy S5 Zoom
Benjamin Bockholdt1

Das Galaxy S5 Zoom soll kompakter werden und eine bessere Kamera erhalten. Das zumindest behauptet eine handschriftliche Notiz, die aus Polen stammt.

Eine Kamera wie noch bei keinem Samsung-Modell soll das Galaxy S5 Zoom besitzen.
Samsung Galaxy S5 Zoom soll eine 19-MP-Kamera erhal­ten

Vom Samsung Galaxy S5 wird es offenbar einen Zoom-Ableger geben, wie wir ihn schon vom S4 kennen. Im Mittelpunkt steht wieder ganz die Kamera.