ZTE Grand Memo: Fotos

Verfügbar seit Okt 2013

Für die Hosentasche ist das ZTE Grand Memo LTE nicht unbedingt gedacht. Mit seinem 5,7-Zoll-Display sprengt es den normalen Smartphone-Rahmen. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1280 x 720 Pixel, also HD-Qualität. Das ist vertretbar, aber sowohl in Bezug auf die Auflösung als auch auf die Helligkeit (336 cd/m2) bieten andere Geräte in dieser Übergröße stärkere Werte.

Als Prozessor für das ZTE Grand Memo LTE haben sich die Chinesen für einen vierkernigen Snapdragon mit einer Taktung von 1,5 GHz entschieden. Zusammen mit den 2 GB Arbeitsspeicher ist das ein solider Antrieb für ein Smartphone dieser Größenordnung.

Das ZTE Grand Memo funkt mit schnellem Mobilfunkstandard

Der Name des ZTE Grand Memo deutet es bereits an: Das 5,7-Zoll-Smartphone funkt mit der schnellen Datenverbindung der vierten Generation. Dazu gibt es HSPA, WLAN und Bluetooth. Als Betriebssystem haben sich die Chinesen für Android in der Version 4.1.2 entschieden, darüber liegt eine ZTE-eigene Benutzeroberfläche, die vor allem die Einhand-Bedienung ermöglichen soll – auch wenn das allein von der Gerätegröße etwas schwierig sein dürfte. Die Kamera löst mit 13 Megapixeln auf und bietet damit deutlich mehr als Smartphone-Standard.

Alle Spezifikationen
Größe158 x 82,5 x 9,3 mm
Gewicht196 g
Display5,7 Zoll IPS
Kamera-Auflösung13 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon S4 Pro
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1 Megapixel
Farbeschwarz
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,5GHz
Grafik-ChipQualcomm Adreno 320
Akkuleistung3200 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb380 / 8 h
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert0,91
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung399 €
StatusErhältlich, Ausverkauft
MartkeinführungOkt 2013
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Beim Huawei P Smart (2019) könnt ihr die Tastentöne und Tastenvibration deaktivieren
Huawei P Smart (2019): So schal­tet ihr Tasten­töne und Tasten­vi­bra­tion aus
Sascha Adermann

Ihr wollt Tastentöne und -Vibration des Huawei P Smart (2018) ausschalten oder den "Nicht stören"-Modus nach Plan nutzen? Wir erklären, wie es geht.

Die Kamera des Huawei P Smart (2019) ermöglicht tolle Bilder
Huawei P Smart (2019): Kamera einstel­len und tolle Fotos machen
Francis Lido

Die Dualkamera des Huawei P Smart (2019) kann sich sehen lassen, wenn ihr sie richtig einstellen könnt. Wir geben euch Tipps für schöne Fotos.

Das Huawei P Smart (2019) bietet eine Gesichtserkennung
Huawei P Smart (2019) einrich­ten: Hilfe für die ersten Schritte
Francis Lido

Ihr habt euch gerade ein neues Huawei P Smart (2019) gekauft? Wir verraten euch, wie ihr es schnell einrichtet.

Her damit !27Gewinne, gewinne, gewinne: Wir verlosen das Huawei P Smart (2019)
Gewinn­spiel: CURVED verlost das Huawei P Smart (2019)
Curved-Redaktion

Jetzt mitmachen: Wir verlosen unter allen Teilnehmern das brandneue Huawei P Smart (2019). Hier geht's zur Anmeldung.

Hier erfahrt ihr alles zu den Teilnahmebedingungen
Teil­nah­me­be­din­gun­gen: CURVED verlost das Huawei P Smart (2019)
Curved-Redaktion

CURVED verlost das neue Huawei P Smart (2019). Alles Wichtige zu den Teilnahmebedingungen und dem Ablauf des Gewinnspiels erfahrt ihr hier im Text.

Das Samsung Galaxy S9 Plus besitzt anders als das S9 eine Dualkamera
Galaxy S9 Plus: Kamera-Funk­tio­nen und wie ihr sie einset­zen soll­tet
Lars Wertgen

Wer die Kamera des Samsung Galaxy S9 Plus versteht, nimmt noch bessere Bilder und Videos auf. Wir verraten euch einige Tipps und Tricks.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.