Google Pixel 8: Technische Daten, Bilder & Highlights

Google Pixel 8 in der Hand
Das Google Pixel 8 ist ein Hingucker (© 2023 Google )
30

Das Google Pixel 8 feierte Herbst 2023 Release und präsentiert sich als logische Weiterentwicklung der Pixel-Serie. Besonders in Sachen Software und KI gibt es hier Neuerungen. Mit Features wie der leistungsstarken 50-MP-Kamera, dem hochmodernen Tensor G3-Chip und einem beeindruckend langlebigen Akku erwartet euch ein stimmiges Gesamtpaket. Hier findet ihr die technischen Daten des Google Pixel 8 sowie weitere Bilder und Infos.

Google Pixel 8: Technische Daten

Geräte-Abbildung
Google Pixel 8
Hersteller
Google
Modell
Pixel 8
Display und Gehäuse
Display-Größe 6.2 Zoll
Auflösung 2400x1080 Pixel
Pixeldichte 428 ppi
Technologie OLED
Frequenz 120 Hz
Maße Größe 150.5x70.8x8.9 mm
Material Glas (Rückseite), Aluminium (Rahmen)
Gewicht 187 g
Leistungsmerkmale
Chipsatz Google Tensor G3
Taktrate 1 x 3.0 + 4 x 2.45 + 4 x 2.15 GHz
AnTuTu
Klasse
Installierter RAM 8 GB RAM
Interner Speicher 128 / 256 GB
Akkuleistung 4575 mAh Kapazität
Lebensdauer der Batterie
Sicherheit Fingerabdruck
Betriebssystem Android 14 (ab Werk)
Kamera
Hauptkamera 50 (Weitwinkel) + 12 (Ultraweitwinkel)
Frontkamera 10.5 MP
Konnektivität
Anschlüsse USB-C
Dual-SIM Ja
NFC Ja
4G LTE Ja
5G Ja
Preis
UVP
Angebot Jetzt Kaufen

Was aus dem Datenblatt des Pixel 8 nicht hervorgeht: Das Smartphone bringt spannende Foto-Features mit. So könnt ihr etwa ungewollte Objekte oder Personen aus euren Bildern entfernen. Weitere Funktionen ermöglichen euch verbessere Aufnahmen – etwa bei bewegten Objekten.

Bildergalerie: Das Google Pixel 8

Inhaltsverzeichnis

Kompaktes Design in modernen Farben

Das Google Pixel 8 ist laut technischen Daten 150,5 x 70,8 x 8,9 mm groß und 187 g schwer. Damit ist es angenehm in der Handhabung und dürfte in viele Hosentaschen hineinpassen. Das Gerät ist in drei verschiedenen Farben erhältlich: Obsidian, Hazel und Rose. Das Pixel 8 eignet sich also für eine Reihe von unterschiedlichen Geschmäckern.

Darüber hinaus ist das Pixel 8 durch die Verwendung von Corning Gorilla Glass Victus optimal vor alltäglichen Schäden geschützt, was es zu einem langlebigen Begleiter macht. Auf der Rückseite zeigt sich Google-typisch ein Balken, der das Prunkstück des Pixel 8 einfasst: die Kamera. So ist auf den ersten Blick sichtbar, dass es sich bei diesem Modell um ein Pixel-Handy handelt.

Display des Pixel 8: Hell, scharf und smooth

Das 6,2 Zoll große OLED-Display des Google Pixel 8 ist auf High-End-Niveau. Mit einer Full-HD+-Auflösung und einer Pixeldichte von 428 ppi bietet es ein durchweg scharfes Bild für alle Inhalte. Die adaptive Bildwiederholrate von 60 bis 120 Hz passt sich intelligent an die Anwendungen an und sorgt so für eine flüssige Darstellung – Google nennt das "Smooth Display". Mit einer Spitzenhelligkeit von bis zu 2000 Nits bleibt das Display auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbar.

Innovative Kamera für Hobbyfotografen

Google ist bekannt für starke Handykameras. Kaum ein anderer Hersteller schafft eine so gute Symbiose zwischen Soft- und Hardware in seinen Smartphones. Auch die Kamera des Google Pixel 8 ist ein Traum für jeden Foto-Enthusiasten.

Mit einer Dual-Kamera-Konfiguration, die eine 50-MP-Weitwinkel- und eine 12-MP-Ultraweitwinkelkamera umfasst, ermöglicht das Gerät atemberaubende Aufnahmen. Einzigartige Funktionen wie der Magische Radierer, Ultra HDR und der Super-Resolution-Zoom unterstützen euch bei der Erstellung idealer Ergebnisse. Die 4K-Videofähigkeiten, sowohl auf der Haupt- als auch auf der Frontkamera, liefern zusätzlich eine starke Performance ab.

Starke Performance auf Flaggschiff-Niveau

Das Herzstück des Google Pixel 8 ist der Chip: der Google Tensor G3. Der bietet eine Performance auf Flaggschiff-Niveau. Zusammen mit 8 GB Arbeitsspeicher sorgt dieses Modell für eine blitzschnelle und reibungslose Nutzungserfahrung – selbst bei anspruchsvollen Anwendungen und Spielen. Mit dem Pixel 8 seid ihr für jede Herausforderung gewappnet.

Darüber hinaus schafft der Tensor G3 die Voraussetzungen für die diversen Software-Funktionen des Pixel 8 von Google. Nutzer des älteren Pixel 7 müssen deshalb auf einige Software-Features verzichten. Besonders in Sachen Kamera- und Bearbeitungsfunktionen in der Google Fotos-App profitiert das Standardmodell der neuen Pixel-Geräte.

Ein Akku, der den ganzen Tag hält

Der beeindruckende Akku des Google Pixel 8 bietet eine Kapazität von 4575 mAh und eine Laufzeit von mehr als 24 Stunden. Er macht das Pixel 8 zu einem der zuverlässigsten Smartphones auf dem Markt. Selbst bei intensiver Nutzung müsst ihr euch keine Sorgen machen, dass euch die Energie ausgeht. Und wenn es doch einmal eng wird, ermöglicht die 27-W-Schnellladefunktion ein zügiges Wiederaufladen. Ein besonderes Feature ist die "Akku teilen"-Funktion, mit der ihr anderen Geräten mit kabelloser Ladefähigkeit schnell Energie zukommen lassen könnt.

Google Pixel 8: Ein Android-Smartphone aus 2023

Im Herbst 2023 hat Google das Pixel 8 veröffentlicht. Demnach wird es wohl noch bis zum Herbst 2024 das aktuellste Top-Modell des Herstellers sein – neben dem noch besser ausgestatteten Google Pixel 8 Pro.

Wie ihr seht, ist das Google Pixel 8 mehr, als das Datenblatt zunächst suggeriert. Insbesondere softwareseitig hat das Smartphone seine Stärken. Falls ihr also nach einem aktuellen und flotten Android-Handy sucht, solltet ihr auch dieses Modell in Betracht ziehen. Auch, wenn ihr gute Fotos knipsen wollt, aber eine kompakte Größe bevorzugt.

Alternativen zum Google Pixel 8

Galaxy S24
Samsung Galaxy S24

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • viele KI-Features
  • Tolles AMOLED Display
  • Handlich
  • Gute Triple-Kamera
Weniger Vielversprechend
  • kein microSD-Slot
  • vergleichsweise langsames Aufladen
iPhone 15
Apple iPhone 15

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • starke Performance
  • USB-C-Anschluss
  • hohe Verarbeitungsqualität
Weniger Vielversprechend
  • "nur" 60 Hz
  • keine Telelinse
  • vergleichsweise hoher Preis
Galaxy Z Flip 5
Samsung Galaxy Z Flip 5

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • Coole Selfie-Features
  • Top-Performance
  • Falten macht das Smartphone handlicher
Weniger Vielversprechend
  • Akkulaufzeit könnte besser sein

Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema