Android 5.1 Lollipop kommt im Juli auf Sonys Xperia Z-Reihe

Her damit !46
Auf Android 5.0 folgt auf vielen Xperia-Geräten prompt 5.1 Lollipop
Auf Android 5.0 folgt auf vielen Xperia-Geräten prompt 5.1 Lollipop(© 2015 CURVED)

Während der Rollout von Android 5.0 für Xperia-Geräte noch in vollem Gange ist, kündigt Sony auf seinem offiziellen Blog schon das nächste Update an: Android 5.1 Lollipop komme für alle Z-Modelle sowie das Xperia T2 Ultra und das Xperia C3. Erste Geräte sollen die neue Firmware bereits ab Juli erhalten. Etwas später soll das Update dann zudem für das Xperia M2 und das Xperia M2 Aqua ausrollen.

Erst Ende Mai kündigte Sony frische Updates für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra an, allerdings handelt es sich dabei bloß um kleinere Bugfixes für Android 5.0.2. Lollipop selbst hat zwar nominell schon alle Xperia-Z-Geräte erreicht; die Bereitstellung erfolgt aber wie üblich schrittweise, sodass manche Nutzer noch darauf warten müssen.

Android 5.1.1 für Xperia Z3 offenbar schon in der Testphase

Bereits am 21. Mai verkündete Sony etwa, dass Android 5.0 Lollipop nun auch für das 2014er-Flaggschiff Xperia Z erhältlich ist – aber zumindest auf meinem Smartphone ist bislang noch kein Lollipop angekommen. Die Aussicht auf künftige Updates dürfte aber auch bereits jene Xperia-Besitzer erfreuen, die noch kein Lollipop abbekommen haben.

Möglicherweise handelt es sich sogar bereits um Android 5.1.1 – erst kürzlich ist ein Video aufgetaucht, in dem das Betriebssystem in dieser Versionsnummer auf einem Sony Xperia Z3 läuft. Sollte es vorerst doch "nur" 5.1 sein, dürfte das Bugfix-Update allerdings auch in greifbarer Nähe sein.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7 Edge in Pearl Black: Samsungs Diamant­schwarz kommt im Dezem­ber
1
Das Galaxy S7 Edge in Pearl Black besitzt offenbar eine spiegelnde Oberfläche
Das Galaxy S7 Edge in Pearl Black: Samsungs Flaggschiff könnte im glänzenden Schwarz auf den Markt kommen – inklusive Speicherupgrade.
Android: App-Upda­tes sollen künf­tig mehr als 50 Prozent klei­ner sein
Christoph Groth
App-Updates unter Android sollen künftig kleiner werden
Google gibt bekannt, dass App-Updates im Schnitt künftig rund zwei Drittel kleiner sein sollen – in manchen Fällen sogar bis zu 90 Prozent.
iPhone 7 und 7 Plus: Akku-Hüllen von Mophie veröf­fent­licht
Guido Karsten
Mophie Juice Pack Air
Mophie hat neue Cases herausgebracht, mit denen Ihr einen iPhone 7- oder iPhone 7 Plus-Akku erweitern könnt. Inklusive Support für kabelloses Laden.