Android 5.1 Lollipop kommt im Juli auf Sonys Xperia Z-Reihe

Her damit !46
Auf Android 5.0 folgt auf vielen Xperia-Geräten prompt 5.1 Lollipop
Auf Android 5.0 folgt auf vielen Xperia-Geräten prompt 5.1 Lollipop(© 2015 CURVED)

Während der Rollout von Android 5.0 für Xperia-Geräte noch in vollem Gange ist, kündigt Sony auf seinem offiziellen Blog schon das nächste Update an: Android 5.1 Lollipop komme für alle Z-Modelle sowie das Xperia T2 Ultra und das Xperia C3. Erste Geräte sollen die neue Firmware bereits ab Juli erhalten. Etwas später soll das Update dann zudem für das Xperia M2 und das Xperia M2 Aqua ausrollen.

Erst Ende Mai kündigte Sony frische Updates für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra an, allerdings handelt es sich dabei bloß um kleinere Bugfixes für Android 5.0.2. Lollipop selbst hat zwar nominell schon alle Xperia-Z-Geräte erreicht; die Bereitstellung erfolgt aber wie üblich schrittweise, sodass manche Nutzer noch darauf warten müssen.

Android 5.1.1 für Xperia Z3 offenbar schon in der Testphase

Bereits am 21. Mai verkündete Sony etwa, dass Android 5.0 Lollipop nun auch für das 2014er-Flaggschiff Xperia Z erhältlich ist – aber zumindest auf meinem Smartphone ist bislang noch kein Lollipop angekommen. Die Aussicht auf künftige Updates dürfte aber auch bereits jene Xperia-Besitzer erfreuen, die noch kein Lollipop abbekommen haben.

Möglicherweise handelt es sich sogar bereits um Android 5.1.1 – erst kürzlich ist ein Video aufgetaucht, in dem das Betriebssystem in dieser Versionsnummer auf einem Sony Xperia Z3 läuft. Sollte es vorerst doch "nur" 5.1 sein, dürfte das Bugfix-Update allerdings auch in greifbarer Nähe sein.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.
"The Punis­her” ballert ab Mitte Novem­ber auf Netflix
Christoph Lübben
Der Punisher Frank Castle mit Totenkopf-Shirt
Der Startschuss fällt im November: Nun ist das Datum bekannt, ab dem "The Punisher" auf Netflix zu sehen sein wird. Es gibt zudem einen neuen Trailer.
Google Daydream View (2017) im Test: virtu­elle Reali­tät, realer Komfort
Marco Engelien1
Daydream View besteht aus Brille und Controller.
Neue Linsen sollen in Googles neuer Daydream View für größere Blickwinkel und schärfere Bilder sorgen. Dafür kostet sie mehr Geld. Zurecht? Der Test.