Galaxy Note 7: Generalüberholte Modelle sollen im Sommer erscheinen

Her damit !11
Das Galaxy Note 7 soll zumindest in Südkorea bald wieder im Handel sein
Das Galaxy Note 7 soll zumindest in Südkorea bald wieder im Handel sein(© 2016 Samsung)

Lange dauert es offenbar nicht mehr, bis das Galaxy Note 7 in einigen Regionen in den Händlerregalen steht: Das ursprünglich im Jahr 2016 eingestellte Phablet soll bereits im Sommer als generalüberholtes Modell verkauft werden. Samsung bringt angeblich aber nur eine sehr begrenzte Stückzahl wieder auf den Markt.

Zumindest in Südkorea soll das Galaxy Note 7 bereits Ende Juni 2017 in den Handel zurückkehren, berichtet SamMobile unter Berufung auf die koreanische Webseite ETNews. Nach einer großen Rückrufaktion habe Samsung zwar zwischen drei und vier Millionen Exemplare des Phablets auf Lager, doch in der Heimat des Unternehmens sollen zunächst nur knapp 300.000 generalüberholte Einheiten über drei verschiedene Anbieter verkauft werden.

Verkauf bald in weiteren Regionen?

Den Gerüchten zufolge wird das erneuerte Galaxy Note 7 für umgerechnet knapp 569 Euro auf den Markt gebracht, was einer Preissenkung von umgerechnet etwa 245 Euro entspricht. Für Südkorea sei die Ausführung mit der Modellnummer SM-N935 vorgesehen. Offiziell hat sich Samsung noch nicht dazu geäußert, auf welchen Märkten das Galaxy Note 7 mit kleinerem Akku wieder erscheinen könnte und wie hoch der Preis in der jeweiligen Region ausfallen wird.

Allerdings hat die WiFi-Alliance kürzlich auch einige weitere Varianten des Note 7 zertifiziert: darunter auch das Gerät mit der Modellnummer SM-N930X. Unter dieser Kennzeichnung wurde das Phablet letztes Jahr auch beispielsweise in den USA und Deutschland veröffentlicht. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass auch hierzulande ein erneuter Release ansteht.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 7: Recy­cling soll 157 Tonnen "rares Metall" brin­gen
Christoph Lübben2
Das Galaxy Note 7 (hier im Teardown) wird von Samsung in seine Einzelteile zerlegt und recycelt
Das Galaxy Note 7 als Goldquelle: Samsung will die verbleibenden Einheiten recyceln und mehrere Tonnen an seltenen Metallen wie Gold zurückgewinnen.
Galaxy Note FE im Tear­down: So viel Note 7 steckt in der Neuauf­lage
Michael Keller1
So sehen die einzelnen Komponenten des Samsung Galaxy Note Fe aus
Vor Kurzem erst hat Samsung das Galaxy Note FE veröffentlicht – iFixit hat die "Fan Edition" des Galaxy Note 7 bereits in seine Einzelteile zerlegt.
Galaxy Note FE ist offi­zi­ell: Samsung bestä­tigt Mark­start im Juli
Michael Keller29
Her damit !15Das Galaxy Note FE kommt mit dem smarten Assistenten Bixby
Samsung hat das Galaxy Note FE offiziell angekündigt: Die generalüberholte Version des Phablets wird noch Anfang Juli erhältlich sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.