Galaxy Note 8: So soll der S Pen aussehen

Her damit !6
So soll der S Pen des Galaxy Note 8 aussehen
So soll der S Pen des Galaxy Note 8 aussehen(© 2017 Slashleaks/KS048504)

Während Samsung dem Galaxy Note 8 im Vergleich zu seinem Vorgänger voraussichtlich ein neues Design spendiert, soll das Design des S Pen nahezu unverändert bleiben: Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die den Stylus des kommenden Phablets zeigen sollen.

Die Bilder des S Pen sind auf der Webseite Slashleaks aufgetaucht. Zu sehen ist ein Stylus in Schwarz mit Samsung-Schriftzug. Auch ein Button ist auf dem Stift vorhanden. Auffällig: Die Aufnahmen sind sehr unscharf, sodass nicht viele Details erkennbar sind. Insgesamt lässt sich dadurch beim Design kein Unterschied zu dem S Pen des Galaxy Note 7 ausmachen. Unklar ist, ob es sich tatsächlich um den Stift des Galaxy Note 8 handelt.

Galaxy Note 8 wird bald vorgestellt

Es spricht etwas dafür, dass die Bilderecht sind: Samsung hat das Design des S Pen zuletzt vor 2 Jahren erneuert – und davor vor weiteren zwei Jahren. Es wäre demnach wieder an der Zeit für eine Veränderung. Für die Echtheit spricht ein Teaser: Samsung hat nun das Unapcked-Event für die Enthüllung des Galaxy Note 8 angekündigt. Auf dem dazugehörigen Teaser-Bild sind die Umrisse von einem Stylus zu sehen, der dem Stift auf den geleakten Bildern sehr ähnelt.

Was wir sicher wissen: Schon bald bekommen wir das Galaxy Note 8 und den dazugehörigen S Pen offiziell zu sehen. Samsung hat angekündigt, dass die Enthüllung des Phablets am 23. August 2017 stattfinden wird. Der Release in Deutschland könnte aber erst im Oktober erfolgen, in einigen Regionen werden die ersten Geräte voraussichtlich schon im September ausgeliefert.

Weitere Artikel zum Thema
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.
iOS 11 ist auf Hälfte aller iPho­nes und iPads instal­liert
Christoph Lübben
iOS 11 ist wohl auf den meisten aktiven iPhone-Modellen installiert
iOS 11 hat die Oberhand gewonnen: Das neue Betriebssystem ist mittlerweile auf über 50 Prozent der iPhones und iPads installiert.
Huawei arbei­tet offen­bar an falt­ba­rem Smart­phone
Francis Lido
Im Rahmen der Mate-10-Pro-Vorstellung kündigte Huawei offenbar ein faltbares Smartphone an
Anfang der Woche waren alle Augen auf das Mate 10 gerichtet. Abseits des Rampenlichts sprach Huawei in München über ein faltbares Smartphone.