Galaxy Note 8 und Galaxy S8: Bald könnt ihr vielleicht Android Pie testen

Für das Galaxy Note 8 könnte es eine Testversion von Android Pie geben
Für das Galaxy Note 8 könnte es eine Testversion von Android Pie geben(© 2017 CURVED)

Veröffentlicht Samsung noch eine Testversion von Android Pie? Gerüchten zufolge will das Unternehmen das Galaxy Note 8 und das Galaxy S8 in sein Beta-Programm aufnehmen. Sollte dies der Fall sein, dürften einige Nutzer das große Update auf ihren Geräten ausprobieren können.

Die Beta-Versionen von Android Pie für Galaxy Note 8 und Galaxy S8 sollen auf den Samsung-Servern aufgetaucht sein, berichtet SamMobile. Sie tragen angeblich die Kennnummern "G950FXXU4ZSA1, G955FXXU4ZSA1, and N950FXXU5ZSA1", für das Note 8, das S8 und das S8 Plus. Das "Z" in der Bezeichnung gebe den Hinweis darauf, dass es sich um eine Testversion des Updates handele.

Rollout für alle ab Februar

Eine ähnliche Beta-Version von Android Pie sei bereits aufgetaucht, kurz bevor Samsung das Beta-Programm für das Galaxy Note 9 gestartet hat. Entsprechend stehen die Chancen gut, dass es ein solches Programm auch für das Galaxy Note 8 und das Galaxy S8 geben wird. Die Testversion für das Galaxy Note 9 ist seit Anfang Januar 2019 auch in Deutschland verfügbar.

Bis zum Rollout des Updates für alle Nutzer dürfte es noch eine kleine Weile dauern. Erst kürzlich hieß es, dass Samsung Android Pie für das Galaxy Note 8 im Februar 2019 zur Verfügung stellen will. Galaxy S8 und S8 Plus seien dann knapp einen Monat später an der Reihe. Es wird sich zeigen, ob Samsung diesen Zeitplan einhalten kann – und ob ein mögliches Beta-Programm auch hierzulande startet.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Samsung Galaxy Note 8 erhält Sicher­heits­up­date für März 2019
Michael Keller
Noch hält Samsung die Firmware auf dem Galaxy Note 8 aktuell
Das Galaxy Note 8 wird wieder sicherer: Samsung rollt das Sicherheitsupdate für März 2019 aus, das alle bekannten Sicherheitslücken schließt.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.