Galaxy S8 und Galaxy A6 Plus erhalten Sicherheitsupdate für Juni

Jedes Sicherheitsupdate ist eine Art Schutzgitter für euer Galaxy S8
Jedes Sicherheitsupdate ist eine Art Schutzgitter für euer Galaxy S8(© 2017 CURVED)

Samsung stattet gleich mehrere Smartphones mit einem aktuellen Sicherheitsupdate aus: Das Galaxy S8, das Galaxy A6 Plus und das Galaxy J7 Plus erhalten in den ersten Regionen eine Aktualisierung. Diese bringt offenbar noch einige kleinere Verbesserungen und ein neues Feature mit – zumindest bei einem der genannten Modelle.

Für das Galaxy S8 ist die Aktualisierung zumindest in den USA verfügbar, wie SamMobile berichtet. Das Galaxy A6 Plus bekommt die neue Version hingegen schon in China, während das hierzulande nicht erhältliche Galaxy J7 Pro das Update bereits in Indien bekommt. Mit dem enthaltenen Sicherheitsupdate für Juni werden gleich mehrere Lücken im Betriebssystem geschlossen. Es werden beispielsweise fünf kritische Angriffspunkte adressiert, die speziell bei Samsungs Benutzeroberfläche bestehen. Dazu kommen noch zahlreiche mit "Hoch" und "Moderat" eingestufte Lücken, die gestopft werden.

Verbesserungen für das A6 Plus

Welche weiteren Neuerungen oder Optimierungen mit dem Update für das Galaxy S8 kommen, geht aus der Quelle nicht hervor. Nutzer des Galaxy A6 Plus können sich aber anscheinend auf eine verbesserte Stabilität der Kamera-App freuen. Zudem ist nach der Aktualisierung "HDR" für Aufnahmen verfügbar. Das Feature sorgt dafür, dass Helligkeitsunterschiede auf Bildern nicht allzu groß ausfallen. Wie gut das Ganze auf dem A6 Plus funktioniert, muss sich aber erst noch zeigen.

Es dürfte nun nicht mehr lange dauern, bis ihr die Aktualisierung auch in Deutschland für das Galaxy S8 oder das Galaxy A6 Plus beziehen könnt. In der Regel weist euch euer Smartphone automatisch auf die neue Android-Version hin. Wollt ihr nicht warten, könnt ihr in den Einstellungen ebenso manuell eine Suche nach neuen Updates starten.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A6 Plus im Test: Größer, schnel­ler, besser?
Jan Johannsen2
Das Galaxy A6 Plus hat ein sechs Zoll großes Display.
8.0
Das Samsung Galaxy A6 Plus unterscheidet sich vom Galaxy A6 vor allem durch das größere Display und die Dualkamera. Ob es besser ist, verrät der Test.
Samsung Galaxy A6 Plus Sicher­heits­up­date für Mai rollt aus
Michael Keller1
Das Galaxy A6 Plus ist seit Ende Mai 2018 in Deutschland verfügbar
Sicherheit für das Galaxy A6 Plus: Samsung spendiert dem Mittelklasse-Smartphone das Sicherheitsupdate für Mai 2018.
Galaxy A6 und A6 Plus: Samsung verrät Update-Fahr­plan
Guido Karsten
Samsung wird das Galaxy A6 (2018) wohl auch noch mit Android Q versorgen
Garantierte Sicherheitsupdates Samsung verrät, welche Aktualisierungen das Galaxy A6 (2018) in Zukunft erhalten soll.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.