Galaxy S8 und S8 Plus sollen in diesen vier Farben erscheinen

Her damit !12
Drei der vier Farbvarianten des Galaxy S8 könnte der Konzept-Designer richtig erraten haben
Drei der vier Farbvarianten des Galaxy S8 könnte der Konzept-Designer richtig erraten haben(© 2017 CURVED)

Nach vielen geleakten Fotos, Renderbildern und Videos vom Galaxy S8 und dem Galaxy S8 Plus ist ziemlich klar, wie das neue Premium-Smartphone von Samsung aussehen wird. Offen ist neben einigen wenigen anderen Fragen aber noch die nach den geplanten Farbvarianten. TechDroider will nun erfahren haben, zwischen welchen Farben Nutzer im April wählen dürfen.

Nach mehreren Gerüchten zur Farbauswahl ist es relativ wahrscheinlich, dass Samsungs Galaxy S8 zum Release zumindest in den Farben Schwarz und Silber verfügbar sein wird. Diese Modelle waren auch bereits auf Bildern zu sehen. TechDroider geht nun davon aus, dass außerdem ein Modell in "Orchid Gray", einer Art Mix aus Grau und Violett, und ein Modell in "Coral Blue", einem hellen Blauton, geplant ist.

Violett wird immer wahrscheinlicher

Die Behauptung, das Galaxy S8 werde auch in einer violetten Variante erscheinen, passt gut zu einem Gerücht von vor wenigen Tagen. So wies auch eine Umfrage des Herstellers darauf hin, dass solch ein Modell geplant sein könnte. In einem anderen Gerücht war hingegen die Rede von einem goldenen Modell, von dem die Quellen von TechDroider offenbar nicht ausgehen.

Das Galaxy S8 im Blauton "Coral Blue" könnte eine Option für eine spätere Erweiterung der verfügbaren Farbpalette sein: Schon in den vergangenen Jahren brachte der Hersteller aus Südkorea einige Monate nach Release seines Flaggschiff-Smartphones neue Farbvarianten auf den Markt. Das Galaxy S7 Edge wurde so zum Beispiel im Oktober 2016 in einigen Regionen in der Farbe "Blue Coral" angekündigt. In welchen Farben das Galaxy S8 in Deutschland zum Release zu haben sein wird, wissen wir womöglich schon in weniger als zwei Wochen mit Gewissheit. Am 29. März findet die offizielle Präsentation des High-End-Smartphones statt.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Galaxy Note: Update bringt Sticker für Kalen­der
Michael Keller
Samsung Galaxy S8
Das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy Note 8 erhalten Sticker – für die Kalender-App. Bislang unterstützt die Anwendung dieses Feature nicht.
Samsung Galaxy S8: Update macht den Start­bild­schirm dreh­bar
Francis Lido5
Das Galaxy S8 bietet nun auch einen Landscape-Modus
Der Homescreen des Galaxy S8 dreht sich in Zukunft automatisch mit, wenn ihr das Smartphone quer haltet. Ein entsprechendes Update rollt derzeit aus.
Galaxy Note 8 und S8 erlau­ben nun Videos auf dem Sperr­bild­schirm
Francis Lido2
So trostlos muss der Sperrbildschirm des Galaxy Note 8 nicht aussehen
Den Sperrbildschirm von Galaxy Note 8 und S8 könnt ihr nun mit Videos bereichern. Samsung hat das S9-Feature via Update nachgereicht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.