"Game of Thrones" Staffel 7: Die Blu-ray Sammleredition ist da

Mit der Fan-Edition kommen die Hardcore-Nerds voll auf ihre Kosten.
Mit der Fan-Edition kommen die Hardcore-Nerds voll auf ihre Kosten. (© 2017 Sky Atlantic)

Noch panisch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für den einen "Game of Thrones"-Nerd, der immer nur von Drachen erzählt? Gute Nachrichten: Kurz vor knapp ist die Fan-Edition zu Staffel 7 verfügbar.

"Brace yourself, last minute Weihnachtsgeschenk is coming!" Wer es heute oder morgen noch in die überfüllte Innenstadt schafft, kann noch so galant ein GoT-Geschenk reißen, wie Drache Drogon einst eine Ziege riss. Die siebte und somit vorletzte Staffel von "Game of Thrones" ist nämlich als Sammleredition auf Blu-ray erschienen (FSK 16). Auf den vier Discs findet ihr neben der eigentlichen Staffel noch Bonusmaterial, welches euch (oder den Beschenkten) zum Babo von Westeros macht. Beim Zusatzmaterial handelt es sich nämlich um Hintergrundwissen rund um die Mythen von Westeros, aber auch Hintergrundinfos zu den einzelnen Episoden, den Dreharbeiten, den Schauplätzen. Fans von Westeros bekommen in "Legenden und Überlieferungen" und "Die Entstehung der Belagerung von Westeros" historisches Wissen zum Fantasie-Kontinent und werden unter "Conquest & Rebellion" quasi zum Professor in Westerosi Landeskunde.

Etwa 40 Münzen müsst ihr hierfür aufbringen. Wenn euch das zu teuer ist, gewährt euch die Eiserne Bank ja vielleicht einen Kredit. Wenn ihr aus dem Hause Lannister stammt, eilt euch ja euer Ruf voraus.

Noch mehr Theorien aus Westeros

Ihr könnt gar nicht genug aus dem GoT-Universum bekommen? Dann haben wir gute und schlechte Nachrichten. Die schlechte: Es geht vermutlich erst 2019 in die nächste und vor allem letzte Staffel. Die gute Nachricht: Bis dahin versorgen wir euch zuverlässig mit News zu euren GoT-Stars, allerlei Insiderwissen und Verschwörungstheorien. Wir wissen zum Beispiel, wie es um das Schicksal der Drachen bestellt ist oder auch warum es nicht Melisandre war, die unseren Jon zurückgeholt hat. Außerdem haben wir noch spannende Theorien rund um das Ableben von Cersei und um Rhaegar Targaryen – der lebt nämlich vielleicht noch. In diesem Sinne: Valar morghulis!


Weitere Artikel zum Thema
Disney Plus: Die neuen Serien und Filme im April
Markus Wegertseder
Disney Plus Highlights im April – Die Eiskönigin 2 ist leider nicht dabei.
Täglich erweitert Disney+ sein Film- und Serienangebot und so stehen im April wieder zahlreiche Neustarts auf dem Plan.
Amazon Prime Video im April: Die neuen Film- und Serien High­lights
Martin Haase
Unter den Highlights sind auch echte Klassiker.
Neuer Stoff für Film- und Serienfans: Amazon Prime Video wartet im April mit Klassikern und Oskarpreisträgern auf.
PlaySta­tion 5: Release und Preis – Gerüchte sorgen für Verwir­rung
Francis Lido
Die PS5 soll noch 2020 erscheinen
Verzögert sich der PlayStation-5-Release wegen des Coronavirus? Und wie hoch ist der Preis der PS5 tatsächlich?