Google Glass: Version für professionelle Anwender soll im Herbst erscheinen

Die neue Version von Google Glass soll ganz auf den Arbeitseinsatz ausgerichtet sein
Die neue Version von Google Glass soll ganz auf den Arbeitseinsatz ausgerichtet sein(© 2014 Ohio State University)

Die neue Version der Datenbrille Google Glass könnte schon bald erscheinen: Insidern zufolge plane Google die neue Version schon im Herbst 2015 auszuliefern. Sie soll exklusiv für den Einsatz an verschiedenen Arbeitsplätzen gedacht sein – und zu diesem Zweck mit spezieller Software ausgerüstet werden.

Deshalb würde der Suchmaschinen-Riese die neue Version von Google Glass derzeit an Software-Entwickler verteilen, berichtet das Wall Street Journal. Diese sollen das Wearable für den Einsatz in Umgebungen wie Krankenhäusern, Baustellen und Kraftwerken vorbereiten. Die neue Version sei vom Design her der "Explorer Edition" sehr ähnlich, könne aber an einer Vielzahl von Brillen befestigt werden.

Konsumenten-Version frühestens in einem Jahr

Es sei nicht geplant, die neue Version von Google Glass offiziell herauszubringen und einer breiten Käuferschicht zugänglich zu machen. Sie soll im Herbst ausschließlich an Betriebe ausgeliefert werden. Den Insidern zufolge könne eine neue Konsumenten-Version der Datenbrille frühestens in einem Jahr erscheinen.

Bereits vor ein paar Tagen hatte es Nachrichten zu Google Glass gegeben: Demnach soll die für professionelle Arbeitseinsätze entwickelte Version "Enterprise Edition" heißen. Diese sei zudem faltbar und robust, um in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden zu können, ohne kaputt zu gehen. Glaubt man den Gerüchten, soll die neue Version von Google Glass über einen besseren Prozessor und einen stärkeren Akku verfügen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 soll im Paket mit AKG-Kopf­hö­rern erschei­nen
Schon bald wird das Galaxy S8 offiziell vorgestellt
Guter Klang für das Galaxy S8: Gerüchten zufolge liefert Samsung sein Top-Smartphone und weitere Galaxy-Geräte im Paket mit Kopfhörer von AKG aus.
LG G6: Mitar­bei­ter verrät Preis und Release-Datum
1
Das LG G6 könnte bereits in knapp zwei Wochen auf den Markt kommen
Erscheint das LG G6 in wenigen Tagen? Ein leitender LG-Mitarbeiter nennt in einem Interview nun Details zu Preis und Release des Vorzeigemodells.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
2
Her damit !16So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.