Google Pixel 3 XL: So soll es mit Schutzhülle aussehen

Her damit !7
Das Google Pixel 2 XL (Bild) setzt ebenfalls auf nur eine Kamera-Linse
Das Google Pixel 2 XL (Bild) setzt ebenfalls auf nur eine Kamera-Linse(© 2017 CURVED)

Zum Google Pixel 3 und seiner XL-Variante kursieren bereits einige Gerüchte  im Internet. Nun sind gerenderte Bilder aufgetaucht, die das XL-Modell mit einer Schutzhülle zeigen sollen. Und die Grafiken verraten anscheinend ein paar interessante Details. Ihr findet die Abbildungen im Tweet am Ende des Artikels.

Die von GizmoChina veröffentlichten Bilder zeigen das mutmaßliche Pixel 3 XL in seiner Schutzhülle von beiden Seiten. Auf der Rückseite ist oben links eine Aussparung für die Kamera zu sehen. Mittig angeordnet ist zudem ein Fingerabdrucksensor vorhanden. Interessant ist, dass die dritte Generation des Google-Smartphones offenbar nur eine einzelne Hauptkamera auf der Rückseite mitbringt. Der Suchmaschinenriese verweigert sich demnach immer noch dem Trend zur Dual- oder sogar Triple-Kamera. Auf der Frontseite hat sich Google dagegen anscheinend für eine doppelte Selfie-Kamera entschieden.

Pixel 3 XL tatsächlich mit Notch?

Dafür folgt Google den Bildern zufolge aber wohl einem anderen Trend: Das Pixel 3 XL hat wohl eine Notch – dabei handelt es sich um eine Aussparung am oberen Ende des Displays, die Frontkamera, Sensoren und Lautsprecher enthält. Allerdings fällt die Notch schmaler als beim iPhone X aus, ragt dafür aber offenbar etwas weiter in das Display hinein. Trotz Aussparung wirken die Ränder nicht gerade schmal. Besonders der untere Rand fällt auf der Abbildung etwas breiter aus – auf der anderen Seite ist hier auch ein zweiter Lautsprecher erkennbar, der wohl etwas Platz benötigt.

Angeblich hat das Google Pixel 3 XL ein Display, das in der Diagonale 6,3 Zoll misst. Experten erwarten, dass Google der kleineren Variante des Pixel 3 allerdings weder Randlos-Display noch Notch spendiert. Dieses Modell soll zudem einen kleineren 5,3-Zoll-Bildschirm besitzen. Im Oktober 2018 findet voraussichtlich die Präsentation von Google Pixel 3 und Pixel 3 XL statt. Dann wissen wir vermutlich, wie die Smartphones tatsächlich aussehen werden. Offiziell hat der Hersteller aber noch keinen Termin für die Enthüllung genannt.


Weitere Artikel zum Thema
Reines Android: Darum sind "längere" Screens­hots nicht möglich
Christoph Lübben
Geräte mit purem Android wie das Pixel 3 XL bieten ab Werk keine "längeren" Screenshots
Keine "längeren" Screenshots auf Google Pixel und Co.: Android bietet das Feature wohl auch weiterhin nicht ab Werk an. Aber es gibt einen Workaround.
Google Pixel 3a: 2016 will sein Design zurück
Lars Wertgen
Das Google Pixel 3XL (Foto) bekommt künftig wohl das Pixel 3a zur Seite gestellt
Das Google Pixel 3a könnte vom Start weg ein Klassiker werden: Ein Bild soll das Design des Smartphones zeigen, das wir aus alten Zeiten kennen.
Warten auf das Honor 20 Pro: Android-Sperre bremst Release
Christoph Lübben
Das Honor 30 Pro hat einen Super-Zoom – und erscheint womöglich super spät
Das Honor 20 Pro wird nicht pünktlich sein: Die fehlende Android-Lizenz von Huawei könnte das Top-Modell deutlich später erscheinen lassen.