HTC One M10: Geleaktes Foto zeigt große Ähnlichkeit zum One A9

Her damit !10
Das hier abgebildete HTC One A9 teilt offenbar viele Eigenschaften mit dem HTC One M10
Das hier abgebildete HTC One A9 teilt offenbar viele Eigenschaften mit dem HTC One M10(© 2015 CURVED)

Neues Material zum HTC One M10: Erst kürzlich hat der Leak-Experte Evan Blass aka @evleaks einen umfangreichen Artikel mit allen Informationen zu dem neuen Vorzeigemodell von HTC veröffentlicht. Nun zeigt er über seinen Twitter-Account ein Foto, auf dem das Smartphone mit dem Codenamen "HTC Perfume" zu sehen sein soll.

Sollte das Foto echt sein, weist das HTC One M10 eine große Ähnlichkeit zum HTC One A9 auf, berichtet 9to5Google. So sind offenbar die Antennenstreifen, der Home Button und auch die Lautstärkeregler beim HTC Perfume an exakt der gleichen Position wie beim One A9. Unterschiede gibt es beim Fingerabdrucksensor und bei der Frontkamera, die beide im Vergleich relativ groß ausfallen. Bemerkenswert ist außerdem das Fehlen der für HTC typischen BoomSound-Lautsprecher – eine Eigenschaft, die Evan Blass dem Nachfolger des HTC One M9 bereits zugeschrieben hatte.

Ohne HTC-Logo?

Ebenfalls auffällig ist an dem Foto des mutmaßlichen HTC One M10, dass auf der Vorderseite des Smartphones kein Logo des Unternehmens aus Taiwan zu sehen ist. Zwar könne sich bei dem abgebildeten Gerät auch um einen Prototyp handeln; doch laut 9to5Google sei auf der Frontseite kaum Platz, um einen "HTC"-Schriftzug dort unterzubringen.

Das HTC One M10 soll Gerüchten zufolge den Snapdragon 820 von Qualcomm als Herzstück nutzen. Möglich sei aber auch, dass HTC zwei Versionen des Perfume herausbringt. Je nach Region könnte demzufolge auch ein MediaTek-Prozessor verbaut sein. Als Größe für den Arbeitsspeicher sind 4 GB im Gespräch. Voraussichtlich wird HTC sein High-End-Smartphone für 2016 nicht auf dem MWC in Barcelona präsentieren, sondern auf einer separaten Veranstaltung im März.

Weitere Artikel zum Thema
HTC 10 erhält Update auf Android Oreo
Michael Keller
Das HTC 10 ist hierzulande seit Mai 2016 auf dem Markt
Das Update kommt: Der Rollout von Android 8.0 Oreo für das HTC 10 ist gestartet. Die Aktualisierung steht als OTA-Download zur Verfügung.
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.
HTC-11-Konzept zeigt High-End-Smart­phone mit den rich­ti­gen Extras
Guido Karsten
Her damit !32HTC 11 concept creator youtube
Welche Features sollte das HTC U "Ocean" auf jeden Fall bieten? Ein "HTC 11"-Konzept fasst die wichtigsten Elemente in einem Gerät zusammen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.