HTC: One M9 und Wearable mit Windows Phone 10 beim MWC?

Her damit !9
HTC will den MWC offenbar auch nutzen, um sein erstes Wearable zu präsentieren
HTC will den MWC offenbar auch nutzen, um sein erstes Wearable zu präsentieren(© 2014 CURVED)

Arbeitet HTC an einem Wearable mit Windows Phone 10? Möglicherweise könnte das Unternehmen aus Taiwan auf dem MWC 2015 nicht nur das HTC One M9 im Gepäck haben – sondern auch ein Wearable, das bereits mit der neuen Version des Betriebssystems von Microsoft ausgestattet ist.

Diese Schlussfolgerung ergibt sich aus einem Tweet von @upleaks, der ein Wearable von HTC ohne Android Wear für den MWC voraussagt. Seinen Informationen zufolge sollen die Taiwaner das entsprechende Gadget schon testen. Die Entwicklung der Wearables mit den Bezeichnungen "CWZ" und "WWZ" sei hingegen abgebrochen worden.

Gepaarte Geräte mit Windows Phone 10?

Sollten die Informationen stimmen, ist es nicht unwahrscheinlich, dass HTC das One M9 mit dem Wearable als Paar vorstellt. Denn Gerüchten von Anfang Dezember 2014 zufolge soll das HTC One M9, das unter der Bezeichnung "Hima" entwickelt wird, auch in einer Windows-Version erscheinen. Da Windows 10 mit allen Geräten kompatibel sein soll, ist auch eine Version für Wearables wie Smartwatches naheliegend. Zudem hat HTC mit der unlängst erschienen Re Camera seinen Wunsch bekräftigt, sich auch jenseits des Smartphone-Marktes zu etablieren.

Dieses Gerücht wird auch durch einen Bericht von Bloomberg bekräftigt: Demnach will HTC im Rahmen des MWC in Barcelona den Nachfolger des HTC One M8 mit 20-MP-Hauptkamera und UltraPixel-Frontkamera präsentieren. Außerdem soll demnach eine Smartwatch vorgestellt werden, die in Kooperation mit dem Fitness-Ausrüster Under Armour entwickelt wurde. Spätestens Anfang März wird es gesicherte Informationen geben, wenn die Elektronik-Messe in Barcelona beginnt. Alle aktuellen Gerüchte zum HTC One M9 findet Ihr in unserer Übersicht zum neuen Smartphone.

Weitere Artikel zum Thema
HTC baut neues VR-Head­set für Smart­pho­nes und Re Camera für 3D-Inhalte
Michael Keller
Nach Vive will HTC noch 2017 ein neues VR-Headset veröffentlichen
Entwickelt HTC einen Nachfolger für die Vive – oder etwas anderes? Noch 2017 soll ein neues Virtual Reality-Headset aus Taiwan erscheinen.
HTC One M9 und HTC 10 Lifestyle erhal­ten ihr Android Nougat-Update
Guido Karsten2
Supergeil !12Das HTC Desire 10 Lifestyle erschien Ende 2016 noch mit Android Marshmallow
Das HTC One M9 von 2015 und das HTC Desire 10 Lifestyle von 2016 erhalten Android Nougat. HTC hat den Updates grünes Licht erteilt.
Android Nougat läuft anschei­nend nicht mit Snap­dra­gon 800/801
Christoph Lübben15
Peinlich !33Das Sony Xperia Z3 soll zu den Geräten gehören, auf denen Android Nougat nicht läuft
Android Nougat soll angeblich nicht auf Smartphones laufen, die einen Snapdragon 800/801-Chipsatz besitzen. Fehlende Treiber sollen der Grund sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.