HTC One M9: Update soll offenbar Akkulaufzeit erhöhen

Her damit !25
Ein Update soll die Akkulaufzeit des HTC One M9 verlängern
Ein Update soll die Akkulaufzeit des HTC One M9 verlängern(© 2015 CURVED)

Während einige Besitzer des HTC One M9 über die Akkulaufzeit des Premium-Smartphones klagen, kündigt sich nun ein Software-Update an, das Abhilfe schaffen soll. So hat Leaker LlabTooFeR per Twitter zwei Screenshots veröffentlicht und verraten, dass die Aktualisierung offenbar der Batterie auf die Sprünge hilft.

"Der Akku des M9 wird mit der 1.40-Basis besser und besser. Ich hoffe, dass zukünftige Updates mich nicht enttäuschen werden." So lautet der Text des Tweets. Aktuell geht dem Akku des Top-Modells schneller die Puste aus als dem Vorgänger HTC One M8 – trotz größerer Kapazität. Grundlegende Fehler in Hard- oder Software scheinen nicht Schuld zu sein, so schlecht ist die Performance des Energiespeichers nicht.

Über 15 Stunden Laufzeit bei starker Nutzung

Raum für Optimierungen bietet das Gerät aber anscheinend doch, wie das kommende Update beweist. LlabTooFeR gibt an, dass sich die gezeigte Statistik auf den Screenshots auf eine 15-stündige Nonstop-Nutzung von WLAN bezieht. Zudem sei davon insgesamt 5,5 Stunden der Bildschirm mit Auto-Backlight aktiv gewesen. Wie der Anzeige zu entnehmen ist, hat sein HTC One M9 dabei 96 Prozent der Akkuladung aufgebraucht – ein guter Wert.

Das Update versorgt die Firmware des HTC One M9 im Speziellen offenbar mit einer neuen Baseband-Version, die den Energiebedarf des Mobilfunk-Moduls senkt und so den Verbrauch beim Surfen und Telefonieren minimiert. Smartphones, die bereits über eine besonders lange Ausdauer verfügen, findet Ihr übrigens in unserer Topliste der Smartphones mit der besten Akkulaufzeit 2015.

Ein Update auf Android M hat HTC für sein One M9 und das großformatige Schwester-Phablet One M9 Plus bereits offiziell angekündigt. Ein Termin steht zwar noch nicht fest, sobald das Betriebssystem aber im Herbst von Google freigegeben wird, dürfte diese nicht mehr lange auf sich warten lassen. Zunächst dürfen sich Besitzer aber auf Android 5.1 freuen, das unter anderem den neuen Gästemodus einführt.

Battery on M9 is getting better and better with new 1.40 base. Hope that future updates won't dissapointe me

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller5
Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !6Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.
Android O: Google Chrome unter­stützt bereits Bild-in-Bild-Feature
Michael Keller
Der Chrome-Browser integriert bereits Features von Android O
Bis zum Release von Android O wird es noch dauern – doch der Chrome-Browser von Google unterstützt schon jetzt eine praktische Funktion des Updates.