Huawei P9: Videoteaser heben Dual-Kamera hevor

Das Huawei P9 wird wohl schon bald vorgestellt: Der Hersteller selbst deutet auf einer speziellen Webseite mittlerweile auf das Datum und den Ort der Präsentation des neuen Smartphones hin. Demnach soll das Gerät – wie schon vorher vermutet – am 6. April 2016 in London der Öffentlichkeit gezeigt werden. Im Vorfeld weist Huawei in mehreren Videoteasern auf ein ganz besonderes Feature hin.

Das Huawei P9 wird wohl den Teasern zufolge wirklich mit einer Dual-Kamera ausgestattet werden, die früheren Gerüchten zufolge vom deutschen Hersteller Leica stammen könnte. Unter dem Motto "Change the way you see the world" zeigt Huawei in den Videos ein Doppel-O-Symbol, das für eine solche Kamera im erwarteten Smartphone stehen dürfte. Im neuesten Teaser geht der chinesische Hersteller sogar noch etwas mehr ins Detail und deutet bereits auf einige Funktionen der P9-Kamera hin.

Dual-Kamera mit schnellem Autofokus im Mittelpunkt

Das Video beginnt zunächst mit einer Einstellung, in der zwei verbaute Kameralinsen gezeigt werden – ohne das Smartphone Huawei P9 selbst zu zeigen. Im weiteren Verlauf tanzt eine Frau durch das Bild, über die sich zwei angedeutete Fokusfelder legen, um sich zu einem einzigen zu vereinen.

Die nächsten Szenen führen einen schnellen Autofokus vor, der durch die zwei Linsen ermöglicht wird, sowie mehrere Aufnahmeprogramme. Zu erkennen sind neben dem Settings-Knopf beispielsweise die Programmbezeichnungen "Schedule", "Mana", "Magic", "Bright" und "Cloud". Worum es sich bei den einzelnen Kamera-Funktionen wirklich handelt, geht allerdings nicht klar hervor. Erst bei der morgigen Vorstellung wird Huawei wohl den Schleier lüften und diese und alle weiteren Features des Huawei P9 zeigen.


Weitere Artikel zum Thema
Ab 599 Euro: "Spark" ist DJIs erste Selfie-Drohne
Guido Karsten
DJI Spark YouTube DJI
DJI hat eine neue Drohne vorgestellt: "Spark" ist besonders auf Selfies ausgelegt und sehr viel kleiner als die bisherigen Modelle des Herstellers.
Xbox Game Pass: Micro­softs Netflix für Video­spiele ist da
1
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf namhafte Games
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf eine Games-Bibliothek mit monatlich wechselnden Titeln. Ab Juni startet der Abo-Dienst auch in Deutschland.
MateBook X, Surface Laptop und MacBook Pro im Vergleich: flinke Flach­män­ner
Marco Engelien6
Surface Laptop, MateBook X, MacBook Pro
MacBook Pro und Surface Laptop bieten viel Leistung in kompakten Gehäusen. Neu in dieser Riege ist das Huawei MateBook X. Zeit für einen Vergleich.