iPhone 2018: Unterstützen nur die OLED-Modelle den Apple Pencil?

Für das iPhone 2018 könnte es womöglich einen kompakteren Apple Pencil geben
Für das iPhone 2018 könnte es womöglich einen kompakteren Apple Pencil geben(© 2015 Apple)

Steve Jobs hat Eingabestifte gehasst, nun soll das iPhone 2018 einen erhalten. Das kursierende Gerücht erhält aktuell durch einen Wirtschaftsbericht aus China neue Nahrung. Jedoch sollen wohl nicht alle drei erwarteten Modelle sich mit dem Apple Pencil bedienen lassen.

Die Unterstützung für den Eingabestift sei laut der chinesischen Wirtschafts-Webseite Economic Daily News eines der Features, mit denen Apple das iPhone 2018 besonders attraktiv gestalten möchte, berichtet 9to5Mac. Offenbar sollen aber nur die beiden teureren Modelle mit OLED-Bildschirm Eingaben mit dem Apple Pencil erlauben. Nutzer des günstigeren LCD-Modells müssen also angeblich auf die neue Funktion verzichten.

Angriff auf das Galaxy Note 9

Dem Bericht nach werden 90 Prozent aller Eingabestifte im Umlauf mit Notebooks verwendet und nur 10 Prozent entfallen derzeit auf Smartphones und Tablets. Dennoch ist ein Markt dafür vorhanden – und den will Apple nun angeblich ebenfalls bedienen. Das bekannteste Smartphone mit Eingabestift ist aktuell wohl das Galaxy Note 9 von Samsung, das auf diesem Feld auch nicht mit allzu viel Konkurrenz leben muss.

Sollte das iPhone 2018 nun genau in die gleiche Kerbe schlagen wie das Note 9, müsste Samsung sich wohl von diesem Umstand verabschieden. Weitere bissige Werbespots wie die zuletzt erschienenen wären wohl so gut wie garantiert. Wir dürfen gespannt sein, ob Apple wirklich diesen Weg geht und die von Steve Jobs so verabscheuten Eingabestifte für das iPhone bereit macht. Genaueres erfahren wir wohl im September, wenn Apple zur nächsten großen Keynote-Veranstaltung lädt.

Weitere Artikel zum Thema
iPad 9.7: Einga­be­stift Logi­tech Crayon ist bald für alle erhält­lich
Christoph Lübben
Der Logitech Crayon ist günstiger als der Apple Pencil, bietet aber keine Druckstufen
Mit dem Logitech Crayo erscheint ein günstiger Stylus für das iPad 9.7 (2018). Er bietet euch (fast) die gleichen Features wie der Apple Pencil.
iPad und Apple Pencil: Apple zeigt euch die Vorteile in Videos
Michael Keller
iPad 2018
Apple hat neue Videos zum iPad (2018) veröffentlicht. Darin steht im Fokus, wie praktisch die Nutzung des Apple Pencil mit dem Tablet ist.
Apple erklärt: So seid ihr mit dem iPad produk­tiv
Michael Keller
iPad Pro 10.5
Apple hat eine Webseite veröffentlicht, die euch die iPad-Nutzung erklärt. Etliche der Videos findet ihr außerdem bei YouTube.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.