iPhone 6 offenbar mit neuem 13-MP-Sensor von Sony

Her damit !52
Die Kamera des iPhone 6 könnte doch höher auflösen als mit den bisherigen 8 MP
Die Kamera des iPhone 6 könnte doch höher auflösen als mit den bisherigen 8 MP(© 2014 Youtube/ConceptsiPhone)

Anscheinend könnte die Kamera des iPhone 6 doch eine höhere Auflösung bieten als bisher gedacht. Gerüchten zufolge soll der neue Exmor IMX220 von Sony zum Einsatz kommen, der Aufnahmen mit einer Auflösung von 13 MP möglich macht – deutlich mehr Pixel als aktuelle Apple-Geräte.

Damit würde die Kamera des iPhone 6 im Gegensatz zum iPhone 5s eine wesentliche Verbesserung erfahren – im derzeitigen Topmodell von Apple löst die Kamera mit 8 MP auf. Der Sensor von Sony soll außerdem in der Lage sein, Videoaufnahmen mit 1080p zu machen, berichtet GforGames unter Berufung auf das chinesische Blog Digi-Wo.

IMX-Sensoren schon seit dem iPhone 4

Die Kamera-Sensoren von Sony mit dem Kürzel IMX finden schon lange in Apples Smartphones Verwendung: Im iPhone 4 beispielsweise war der IMX145 verbaut. Bisher waren Experten davon ausgegangen, dass im iPhone 6 derselbe Sensor wie im iPhone 5s zum Einsatz kommen sollte – oder zumindest ein Nachfolge mit identischer Auflösung. Um den Hobby-Fotografen dennoch ein einmaliges Kameraerlebnis zu ermöglichen, sollte zumindest in der größeren Variante mit 5,5-Zoll-Display ein optischer Bildstabilisator als Feature zur Verfügung stehen; in der kleinen Version mit 4,7 Zoll soll stattdessen ein verbessertes Linsen-Modul zum Einsatz kommen.

Wie bei allen iPhone-6-Gerüchten gilt: Verlässliche Informationen gibt es erst, wenn Apple das Smartphone – vermutlich im September – offiziell vorstellt. Alle Gerüchte zum iPhone 6 findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
Neue Gear VR fürs Galaxy S8 erhält Einhand-Control­ler wie Daydream View
Michael Keller1
Die Neuauflage der Gear VR soll für das Galaxy S8 angepasst werden
Samsung wird offenbar sein Virtual Reality-Headset Gear VR für das Galaxy S8 neu herausbringen – mit angepasstem Design und einem Einhand-Controller.
Dual-Kamera des LG G6 löst mit zwei mal 13 Mega­pi­xel auf
1
Das Foto soll das LG G6 mit Dual-Kamera zeigen
LG veröffentlicht auf seinem Blog neue Informationen zum LG G6: Demnach lösen die Weitwinkel-Linsen der Dual-Kamera mit jeweils 13 MP auf.
Samsung könnte an Galaxy Book mit Windows 10 arbei­ten
Das Galaxy TabPro S könnte einen Nachfolger mit anderer Bezeichnung erhalten
Präsentiert Samsung im Rahmen des MWC 2017 noch ein Tablet? Eine im Windows Store aufgetauchte Software deutet auf ein Galaxy Book hin.